Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Kleine Farbenzwerge räumen ganz groß ab

Kleintierzuchtverein F 563 Sonnenberg Kleine Farbenzwerge räumen ganz groß ab

Zwei Deutsche Meister-Titel, Klassensiege und Ehrenpreise: Der Kleintierzuchtverein F 563 Sonnenberg blickt auf ein äußerst erfolgreiches Ausstellungsjahr zurück. Bei der Hauptversammlung standen die Neuwahl des Vorstandes sowie eine Ehrung auf dem Programm.

Vechelde-Sonnenberg. In ihren Ämtern bestätigt wurden der Vorsitzende Friedrich Prüße, Zuchtbuchführer Wolfgang Schridde und Jugendleiterin Birgit Arndt. Neu in den Vorstand gewählt wurde Gudrun Seyffer als Kassiererin. Der Ausstellungsleitung gehören Friedrich Prüße, Horst Hustedt, Wolfgang Riethmüller und Gerd Seyffer an.

Für langjährige Mitgliedschaft wurde Wolfgang Schridde mit der silbernen Vereinsnadel ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr wurden 447 Kaninchen ins Zuchtbuch eingetragen. Ausgestellt wurden 62 junge Kaninchen bei der Jungtierschau in Sonnenberg und 102 Kaninchen bei der Auetalschau in Wierthe.

Vereinsmeister wurde Karl-Heinz Hau mit der Rasse Weiß-Rexe Rotaugen. Auetalmeister mit der Rasse Lohkaninchen schwarz wurde Friedrich Prüße. Sehr erfolgreich waren die Sonnenberger Züchter bei überregionalen Ausstellungen. Bei der Bundes-Kaninchenschau im Dezember in Karlsruhe wurde Karl-Heinz Hau Deutscher Meister und errang einen Bundes- und einen Klassentitel mit Weiß-Rexe Rotaugen und mit Farbenzwergen eisen/dunkelgrau einen Bundestitel. Jungzüchter Johannes Hirthe wurde Deutscher Meister Jugend mit Fuchskaninchen BLA und errang noch einen Klassensieg. Jungzüchter Felix Arndt stellte ebenfalls mit Farbenzwergen blau einen Klassensieger. Die Zuchtgemeinschaft Arndt errang mit ihrer Zuchtgruppe Kleinchinchilla einen Ehrenpreis. Karl-Heinz Hau stellte auf der Landesverbandsschau in Hildesheim im Januar mit angeschlossener Herdbuch- und Jugendschau acht Kaninchen der Rasse Weiß-Rexe Rotaugen aus und ist Landesverbandsmeister-Herdbuchmeister, er wurde mit der Herdbuch-Plakette des ZDRK ausgezeichnet.

Wolfgang Schridde errang den Titel eines Landesmeisters mit der Rasse Farbenzwerge havannafarbig. Landesvizemeister wurde die Zuchtgemeinschaft Arndt mit der Rasse Kleinchinchilla und stellten einen Sieger.

mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr