Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kinder-Uni an der Aueschule

Wendeburg Kinder-Uni an der Aueschule

Wendeburg. „Umfragen zeigen, dass viele Kinder und Jugendliche keinerlei Vorstellungen und Wissen über das Leben in der damaligen DDR haben, obwohl wir in unserem Raum nahe der ehemaligen Grenze leben“, sagt Karin Hahn, didaktische Leiterin der Aueschule Wendeburg.

Voriger Artikel
Kaninchenausstellung bot viel zu sehen und eine Menge Spaß
Nächster Artikel
Müllcontainer aufgebrochen und Armbrust gestohlen

Kinder-Uni an der Aueschule: Christian Sielaff informierte über das Leben in der DDR.

Quelle: oh

Um das zu ändern, hat Christian Sielaff vom Historischen Seminar, Abteilung Geschichte und Geschichtsdidaktik der TU Braunschweig, im Rahmen der Kinder-Uni-Veranstaltungen nun an der Aueschule in Wendeburg Schüler über das Leben in der DDR informiert.

Die Sechst- und Siebtklässler wurden dabei mit der Frage konfrontiert: „Warum steht ein Stück Berliner Mauer auf dem Braunschweiger Rathausplatz?“ „Viele Schüler kannten das Stück gar nicht“, schildert Hahn. Und so folgten die Schüler interessiert den Ausführungen.

Darüber hinaus sprach Sielaff außerdem über die Arbeit von Historikern, die mithilfe von Erinnerungen, Bildern und Zeitzeugenberichten diese und weitere Fragen aufzuklären versuchen.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr