Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg KAB: Workshop zur Pressearbeit
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg KAB: Workshop zur Pressearbeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:05 04.11.2014
Bernhard Gertler (Dritter von rechts) mit Laptop und Zeitung in angeregter Diskussion. Quelle: oh
Anzeige

Die jüngste Versammlung hatte der KAB-Vorsitzender Bernhard Gertler als Workshop gestaltet. Er legte die neuesten Ausgaben der Zeitung vor und erläuterte auf seinem Laptop mit Beamer die Internetpräsentation der örtlichen und der Bezirks-KAB.

Eine noch bessere öffentliche Darstellung der „Kirchengewerkschaft“ KAB war einhelliger Wunsch der Teilnehmer. Man habe wichtige Hinweise zu aktuellen sozialen, politischen, wirtschaftlichen und ethisch-moralischen gesellschaftlichen Problemen zu geben, war man überzeugt.

Die umfangreichen Inhalte im Internet, wie Berichte von Veranstaltungen, Sitzungsprotokolle, Bilderstrecken, Verweise auf Kooperationspartner sowie die KAB Landes- und Bundesebene wurden gelobt. Wichtig sei aber auch die dauernde Aktualität der Computerseiten zu gewährleisten.

„Wir müssen bei den Bürgern im Gespräch bleiben und das geht vor allem bei den Älteren nur über die Presse“, sind sich die Aktiven der Lengeder KAB Ortsgruppe einig.

Im kommenden Jahr will der KAB-Vorsitzende Gertler dazu übrigens eine eigene Veranstaltung planen und dazu auch Vertreter der örtlichen Zeitung einladen.

rd

Vechelde. Für ein besonderes Gänsehaut-Feeling sorgte am Wochenende die Veranstaltung "Bluenotes & Crime" im Vechelder Fitnesscenter Van de Beek. Neben einer spannenden Kriminalgeschichte gab es dabei für die Gäste Musik von einer fünfköpfigen Jazz-Combo um Axel Uhde.

03.11.2014

Wendeburg. Knapp 100 Landfrauen kamen nun ins Gasthaus Wendezeller Stuben in Wendeburg, um sich dort nach einem leckeren und reichhaltigen Frühstücksbüfett den Vortrag „Graue Haare, buntes Leben“ von Referent Jörg Eickmann anzuhören.

06.11.2014

Lengede. Am Wochenende gab es einen Einbruch und einen Einbruchversuch in Einfamilienhäuser in Lengede.

03.11.2014
Anzeige