Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Jugendfeuerwehren erfolgreich bei Wettkampf
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Jugendfeuerwehren erfolgreich bei Wettkampf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:15 23.07.2012
Die Jugendfeuerwehren Bettmar und Vechelde/Wahle nach dem Bezirkswettbewerb. Quelle: oh
Anzeige

Schon um 7 Uhr ging es mit dem Reisebus der Firma Mundstock und 50 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr zum Bezirkswettbewerb nach Osterode. Dort traten jeweils zwei Gruppen der Jugendfeuerwehren Bettmar und Vechelde/Wahle gegen die 48 besten Gruppen des Regierungsbezirks Braunschweig an.

Im strömenden Regen absolvierten die Jugendlichen einen feuerwehrtechnischen Teil, in dem von einer offenen Wasserentnahmestelle aus ein Löschangriff aufgebaut wird. „Saugleitung kuppeln, über den Wassergraben die Gerätschaften zum Verteiler bringen - das alles war perfekt einstudiert“, zeigte sich die stellvertretende Jugendfeuerwehrwartin Meike Fedortschenko begeistert. Dann mussten drei Rohre über eine Leiterwand, eine Hürde sowie durch einen Tunnel transportiert werden - dabei galt es Haltung zu bewahren, denn auch der Gesamteindruck zählte. Am Ende mussten noch schnell vier feuerwehrtechnische Knoten gebunden werden und nach sechs Minuten Anspannung war der erste Teil des Wettbewerbs absolviert.

Anschließend ging es zum 400-Meter-Staffellauf, bei dem es Sonderaufgaben zu erfüllen galt: einen Schlauch aufrollen, Schutzkleidung anziehen, Knoten binden und den Leinenbeutel durchs Ziel werfen.

Bei der Siegerehrung war die Freude bei Jugendlichen und Betreuern dann riesig, denn die Jugendfeuerwehr Vechelde/Wahle erreichte mit der blauen Gruppe den siebten Platz. Auch die Gruppen „Bettmar Gelb“ mit Platz 18, „Bettmar Rot“ mit Platz 26 und „Vechelde/Wahle Gelb“ mit Platz 38 zeigten hervorragende Leistungen. Nach der Rückfahrt ließen Jugendliche, Betreuer, Familien und Fans einen tollen Tag im Feuerwehrhaus Vechelde/Wahle beim Grillen ausklingen.

web

Anzeige