Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg „Jugend forscht“: VechelderSchüler siegte
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg „Jugend forscht“: VechelderSchüler siegte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 05.03.2016
Talentierter Forscher aus Vechelde: Paul Röttger. Quelle: oh
Anzeige

Wer mit zwei Themen zu dem hochkarätigen Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ reist, hat es schwer. Wer dann aber mit drei Preisen zurückkommt ist, ist im siebten Himmel. So erging es dem 13-jährigen Paul beim diesjährigen Regionalwettbewerb in Braunschweig.

Mit seinem Kombinationsprojekt aus Mathematik und Informatik „Mit Gauß auf Spurensuche im Datendschungel“ holte er sich den Regionalsieg in der Sparte „Schüler experimentieren, Mathe/Informatik“ und darf nun unsere Region auf dem niedersächsischen Landeswettbewerb in Oldenburg vertreten.

Dazu kam noch der zweite Platz in Physik mit dem Projekt „Anstoßerregend, das Problem mit dem schlechten Ton“ für das er zusätzlich den Sonderpreis „Qualitätssicherung durch zerstörungsfreie Prüfung“ erhielt.

„Die Jury hat mich ganz schön ins Kreuzverhör genommen.“, sagte der erschöpfte 13-Jährige am Ende seines erfolgreichen Tages. „Zum Schluss meinten sie, dass es an dem Projekt praktisch nichts zu verbessern gäbe. Ein größeres Lob kann ich mir gar nicht vorstellen.“

Trotzdem, ein bisschen will er noch an seinem Projekt arbeiten. Es soll so perfekt wie möglich werden, denn die Konkurrenz auf dem Landeswettbewerb ist groß.

„Wer aus der Region Braunschweig kommt und Gauß im Projekttitel hat, weckt bestimmt hohe Erwartungen. Aber im Gegensatz zu Gauß kann ich mir das Leben mit der Informatik heute einfacher machen. Damit nicht nur ich, sondern alle Schüler davon profitieren können, arbeite ich gerade an der Veröffentlichung der passenden Android-App ,Mit GaS‘, also Mit Gauß auf Spurensuche. Lasst euch überraschen, Mathe kann echt cool sein!“

ale

Salzgitter. Die Stadt Salzgitter sieht sich durch einen Entschließungsantrag von SPD und Bündnis 90/Die Grünen im niedersächsischen Landtag in ihrer ablehnenden Haltung zu einem atomaren Endlager in Schacht Konrad bestätigt. Dies machte Oberbürgermeister Frank Klingebiel (CDU) aktuell vor dem Umweltausschuss des Landtages auch im Interesse von Vechelde und Lengede deutlich.

04.03.2016

Wendeburg. Seit dem Jahr 1990 existiert in Wendeburg der Verlag Uwe Krebs - und das mit Erfolg. „Seit der Gründung gab es 69 Veröffentlichungen“, wie Inhaber und Namensgeber Uwe Krebs nicht ohne stolz erzählt. „Das sind 7146 Buchseiten.“

03.03.2016

Sophiental .Seit vielen Jahren bittet der Theaterkreis Bortfeld sein Publikum zu einer geschmacklichen Liaison aus Rotwein und Käse - wobei letzterer auch als Umschreibung für nicht ganz Ernsthaftes gemeint ist. Gehen die Regional-Künstler auf Tournee, wird aus Rotwein und Käse „Humor und Spaß“ - wie nun in der „Linde“ in Sophiental.

28.02.2016
Anzeige