Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg IGS Lengede hat erstmals über 1000 Schüler
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg IGS Lengede hat erstmals über 1000 Schüler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 10.10.2018
Der 6. Jahrgang steht Spalier für die aufgeregten Neuankömmlinge und weist ihnen den Weg Quelle: Archiv
Lengede

Seit Beginn dieses Schuljahres gehört die erst vor acht Jahren gegründete IGS Lengede zu den größten allgemeinbildenden Schulen des Landkreises Peine. Mehr als 1 000 Schüler besuchen die Jahrgänge 5 bis 13. Neben den 96 Lehrkräften sind an der Schule noch über 30 weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig.

In der Sekundarstufe I ist die Schule durchgehend fünfzügig, in der Sekundarstufe II drei- bis vierzügig. „In fast allen Jahrgängen der Sekundarstufe I gibt es eine Warteliste mit interessierten Schülern“, so Jan-Peter Braun, Schulleiter der IGS Lengede. In den vergangenen Jahren hätte die Schule mehrfach bereits eine sechste oder sogar siebte Parallelklasse aufmachen können. Da die IGS Lengede durch Beschluss des Kreistages und Entscheidung des Kultusministeriums auf fünf Klassen pro Jahrgang begrenzt ist, können jedoch nicht mehr Kinder und Jugendliche aufgenommen werden. Die Raumkapazitäten lassen, so der Schulleiter, auch in Zukunft keine Erhöhung der Zügigkeit zu.

Gespräche über größere Sporthalle laufen

Eine erste Entlastung der angespannten Raumsituation erwartet die Schule mit Fertigstellung des Oberstufentraktes und der zweiten Mensa zum übernächsten Schuljahr. Mit Freude habe die Schule zur Kenntnis genommen, dass es aktuell erste Gespräche zwischen dem Landkreis und der Gemeinde Lengede bezüglich der Vergrößerung der Sporthallenfläche gibt“, so Jan Geppert, Fachbereichsleiter Sport. Mit der zusätzlichen Fläche wäre ein weiteres Nadelöhr beseitigt. „Insbesondere im Ganztagsbereich können dann die für die Gesundheitsförderung der Kinder und Jugendlichen erforderlichen Sportangebote ausgeweitet und den Wünschen der Schüler und Eltern nach mehr Sport entsprochen werden“, so Geppert.

Von Redaktion

Über prominenten Beusch durften sich die Schüler der IGS Lengede bei ihrem Sportfest freuen. Vom VfL Wolfsburg waren die Profis Paul Verhaegh und Pia Wolter sowie der Nachwuchsspieler Dominik Franke gekommen.

10.10.2018

Eine Abholzung in einem zwei Hektar großen Eschen- und Erlensumpfwald im Meerdorfer Holz beschäftigt am Dienstag, 16. Oktober, das Verwaltungsgericht Braunschweig. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Niedersachsen klagt gegen den Landkreis Peine wegen Nicht-Einhaltung des Naturschutzrechtes.

10.10.2018

Sie ist ein Dankeschön für alle haupt- und ehrenamtlichen Helfer mit Sicherheitsaufgaben: die Blaulichtfete. Hat der Landkreis diese früher ausgerichtet und auch bezahlt, müssen sich die Helfer heute selbst darum kümmern. Die CDU Wendeburg fordert nun ein Umdenken.

09.10.2018