Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Hoher Sachschaden: Verkehrsunfall mit vier Beteiligten

Unfall am Ortsausgang von Broistedt Hoher Sachschaden: Verkehrsunfall mit vier Beteiligten

Am Dienstagabend, gegen 19:40 Uhr, kam es auf der K 74 am Ortsausgang von Broistedt in Richtung Salzgitter zu einem Verkehrsunfall, an dem vier Fahrzeuge beteiligt waren.

Voriger Artikel
Lengede: Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter fest
Nächster Artikel
Peter Orloffs Kosaken singen in Klein Lafferder Kirche

Zum Glück wurde niemand verletzt, doch der Schaden war hoch.

Quelle: Archiv

Broistedt. Eine 27-Jährige hatte mit ihrem Pkw verkehrsbedingt anhalten müssen. Ein dahinter fahrender 31-Jähriger erkannte das zu spät und fuhr mit seinem Pkw Audi auf den Polo auf. Dieser wurde hierdurch auf einen davor stehenden VW Lupo und dieser wiederum auf einen davor stehenden Opel Zafira geschoben.

Alle Beteiligte kamen glücklicherweise unverletzt davon. Der Sachschaden betrug jedoch ca. 18.000,- Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr