Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Haubenreißer las in Klein Lafferde vor

Lengede Haubenreißer las in Klein Lafferde vor

Klein Lafferde. Zum geselligen Kaffeenachmittag mit einem besonderen Gast hatte die Siedlergemeinschaft Klein Lafferde ihre Mitglieder in das Dorfgemeinschaftshaus eingeladen: PAZ-Kolumnist und Dichter Gerolf Haubenreißer las aus seinen Werken vor.

Voriger Artikel
Bildergalerie schließt nach fast 40 Jahren: Gemeinde und Galerist Marquardt planen Ausstellung
Nächster Artikel
Feuerwehrleute trainierten Extremsituation

Gerolf Haubenreißer las beim Klein Lafferder Siedlerbund vor.

Quelle: oh

Mit 69 Teilnehmern war die Zahl der Gäste in diesem Jahr besonders groß. Bei Kaffee und selbstgebackenem Blechkuchen hörten die Klein Lafferde dem Autoren zu. Er las aus seinen Büchern „Mühlenstraße 12“ und „Neues aus der Mühlenstraße“ vor. Im Laufe der Lesung wurden viele Erinnerungen an die Jugendzeit geweckt. Viele Gäste mussten sich zwischendurch die Lachtränen abwischen - so begeistert waren sie von den amüsant und gekonnt vorgetragenen Geschichten. „Das war von Gerolf Haubenreißer einfach toll gemacht“, lobte Ben-Charles Jelitte von der Siedlergemeinschaft nach der Lesung.

Anschließend wurden bei einer Präsentation viele Fotos von den verschiedenen Veranstaltungen der Siedlergemeinschaft Klein Lafferde in 2011 und 2012 berichtet.

Als Abschluss gab es ein gemeinsames Abendessen mit einem reichhaltigen kalten Büfett, das bei den Gästen sehr gut ankam - die Platten leerten sich sehr schnell. Der Vorstand bedankte sich abschließend bei Haubenreißer sowie allen Helfern für den tollen Nachmittag.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr