Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Grundschüler sahen Theaterstück "Der kleine Zahlenteufel"

Vechelde Grundschüler sahen Theaterstück "Der kleine Zahlenteufel"

Wie stark Zahlen in das tägliche Leben eingebettet sind, zeigte das Stück "Der kleine Zahlenteufel", das das Theater Nimmerland aus Hannover gestern vor 180 Vechelder Grundschülern spielte.

Voriger Artikel
TSV muss Beiträge erhöhen
Nächster Artikel
Radweg von Vallstedt nach Köchingen: Land lehnt Vorfinanzierung ab

Der „kleine Zahlenteufel“ in Aktion.

Quelle: Kim Neumann

Vechelde. 60 Minuten lang still sitzen - keine einfache Aufgabe für die rund 180 Kinder der ersten und zweiten Klasse sowie des Schulkindergartens der Albert-Schweitzer-Grundschule in Vechelde. Aber so richtig stillsitzen, war dann doch nicht gefragt, denn bei dem Stück "Der kleine Zahlenteufel", das das Theater Nimmerland auf die Bühne brachte, durfte mitgemacht werden - und so wurde, sehr zur Freude der Mädchen und Jungen, geklatscht, gesungen und sich zur Musik bewegt. "Der Förderverein hat eine Patenschaft mit der Nimmerland Theaterproduktion", erklärte Schulleiterin Martina Pausewang. Diese sei nun ausgelaufen. Vorher wird jedoch noch im Juli eine zweite Aufführung für die dritten und vierten Klassen stattfinden: Gespielt wird das Stück "Huckla und die total verrückte Sprachmaschine". "Danach wird dann entschieden, ob die Patenschaft weitergeführt wird", so Pausewang.

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr