Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Grüne fordern Sonderregelung für Radfahrer
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Grüne fordern Sonderregelung für Radfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 07.09.2017
Die Schulstraße in Wendeburg: Derzeit dürfen Radfahrer nicht entgegen der Fahrtrichtung der Einbahnstraße fahren. Quelle: Thomas Freiberg
Anzeige
Wendeburg

Begründet wird der Antrag damit, dass der kombinierte Rad- und Fußweg aus Richtung Wendezelle an der gegenüberliegenden Seite der Einmündung der Schulstraße in die Braunschweiger Straße endet – und an dieser Stelle entstünden für Radfahrer Probleme. In Richtung Zweidorfer Holz müssten sie an einer unübersichtlichen Stelle vom Radweg auf die Braunschweiger Straße einfahren, um über die Ampelkreuzung auf der Straße weiterzukommen. Der Rad- und Fußweg beginnt erst wieder hinter der Volksbank.

Um den Radfahrern in der Schulstraße das Fahren entgegen der Fahrtrichtung zu erlauben, sollten laut ADFC mehrere Bedingungen erfüllt sein: So dürfe die zulässige Höchstgeschwindigkeit in der Schulstraße maximal 30 Stundenkilometer betragen, die Streckenführung müsse übersichtlich sein, die Fahrbahnbreite müsse ausreichen, um ein sicheres Begegnen von Kraftfahrzeugen und Radfahrern zu gewährleisten. Auch dürfe die Verkehrsdichte von Bussen und Lkw nicht übermäßig hoch sein.

„All diese Bedingungen können erfüllt werden. Sollte es im Kurvenbereich zu eng werden, könnte man Parkverbote vor der Kurve in Fahrtrichtung aussprechen oder sogar den rechten Fußweg entgegen der Fahrtrichtung als Radweg nutzen“, heißt es im Antrag der Grünen. Es seien alle Möglichkeiten zu prüfen und die beste sowie sicherste Lösung für die Radfahrer zu wählen.

Behandelt wird der Antrag am Donnerstag, 14. September, im Wendeburger Ortsrat, der ab 19 Uhr im Gasthaus „Wendezeller Stuben“ tagt.

Von Dennis Nobbe

Ein dreijähriges Mädchen aus Vechelde war am Mittwoch besonders abenteuerlustig. Sie stieg allein in einen Bus Richtung Braunschweig, um dort Fisch zu kaufen, wie sie ihrer Freundin mitteilte. Zum Glück ging alles gut aus und die 31-jährige Mutter konnte ihren Ausreißer am Abend wieder im Empfang nehmen.  

07.09.2017
Lengede/Vechelde/Wendeburg 9,4 Kilometer lange Strecke von Braunschweig nach Vechelde - E-Rad-Schnellweg: Regioverband stellt Planung vor

Der Regionalverband Großraum Braunschweig stellte am Dienstag gemeinsam mit den Städten Braunschweig und Wolfsburg sowie der Allianz für die Region zwei Gutachten zum Thema E-Rad-Schnellwege vor. Eine der geplanten Trassen soll von Braunschweig nach Vechelde führen.

06.09.2017

Da röhrten sie wieder, die Motoren, und die Erdklumpen spritzten in alle Richtungen. Auf einem 14 Hektar großen Acker zwischen Meerdorf und Rüper herrschte am Wochenende keinesfalls sonntägliche Ruhe, denn der MCS Wendeburg hatte zum nunmehr 37. Stoppelfeldrennen eingeladen.

03.09.2017
Anzeige