Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Godewind weckte Kindheitserinnerungen

Lengede Godewind weckte Kindheitserinnerungen

Lengede. „All dat is Wiehnacht hüt“, „De Nacht ward hell“ oder „Winter in’t Watt“: Heimelig-romantische Weihnachtsstimmung verbreitete die deutschlandweit bekannte Musikgruppe „Godewind“ bei ihrem Auftritt im ausverkauften Bürgerhaus in Lengede – über eine Wiederholung wird bereits nachgedacht.

Voriger Artikel
Weihnachtsmarkt lockt mit heimischen Spezialitäten
Nächster Artikel
Junge Autoren schrieben gemeinsames Buch

Das Bürgerhaus war ausverkauft: Die plattdeutsche Kult-Kapelle Godewind trat auf.

Quelle: cb

Eingeladen zu dem Konzert hatte der Kulturverein Lengede. Und von dem Interesse wie auch von dem Konzert selber zeigten sich die Organisatoren beeindruckt. „Wir hatten bis kurz vor dem Konzertabend noch Karten-Anfragen“, erzählt Renate Baum, stellvertretende Vorsitzende des Lengeder Kulturvereins. Mit 200 Zuschauern war das Bürgerhaus aber schnell ausverkauft. „Mit so einer großen Nachfrage hätten wir vorher nie gerechnet“, sagt Baum. Eine Wiederholung ist deshalb schon angedacht. „Dann werden wir sicherlich einen Veranstaltungsort mit mehr Plätzen aussuchen“, kündigt sie an.

Nicht nur die Nachfrage, auch das Konzerterlebnisselbst beeindruckte: „Die Stimmen klingen live noch viel besser als im Radio“ – diesen Satz hörte man oft an dem Abend. In ihrem zweistündigen Programm spielten Godewind – drei Musiker der Gruppe waren gekommen – vor allem Weihnachtslieder in plattdeutscher Sprache, darunter Titel „Een Tied, de Wiehnacht heet“, „Hör op dien Hart“, „Bloß dree Daag“ oder „De Droom vun Wiehnacht“. Auch die Ansagen zwischen den Liedern wurden in einem gut verständlichen „sanften Platt“ gesprochen.

Wie Renate Baum empfanden wohl viele Zuhörer den Abend: „Man fühlte sich an die Zeit bei Oma und Opa erinnert – als ob man selbst nocheinmal Kind wäre.“

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr