Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Gemeinde will weitere Bauplätze ausweisen

Vechelde Gemeinde will weitere Bauplätze ausweisen

Vechelde. Etwas überrascht hat Vecheldes Bürgermeister Hartmut Marotz (SPD) die Nachricht schon: Laut dem Grundstücksmarktbericht 2012 ist in Vechelde die Nachfrage nach Bauland besonders hoch. Und die Entwicklung geht weiter: Die Verwaltung plant weitere Bauplätze.

Voriger Artikel
Ortsrat: Windräder, Kiesabbau und Mehrzweckhalle
Nächster Artikel
Seit 50 Jahren verheiratet: Karin und Gustav Lange

Bereits zu 80 Prozent verkauft: Das Baugebiet Vechelde-Südwest am Ortsausgang in Richtung Köchingen.

Quelle: Christian Bierwagen

Erst im Juli vergangenen Jahres wurde mit der Erschließung des rund 80000 Quadratmeter großen Baugebiets Vechelde-Südwest am Ortsausgang in Richtung Köchingen begonnen. Etwa 80 Prozent der 91 Baugrundstücke seien bereits verkauft, erklärt der Bürgermeister. Trotz des Baubooms sei das Baugebiet aufgrund seiner Lage in der Nähe der Bahnlinie nicht erweiterbar.

„Man könnte aber auf der gegenüberliegenden Seite einen kleinen Bereich für Bebauung entwickeln“, blickt Marotz voraus. Dort wurde vor einigen Jahren bereits das Baugebiet „Vor dem Talwiesenkamp“ realisiert.

25 weitere Bauplätze kann sich der Bürgermeister dort vorstellen. „In 2013 könnte mit der Planung begonnen werden, ein Bebauungsplanverfahren vorausgesetzt“, so der Vechelder Verwaltungschef. Und auch in Wahle nördlich des Vechelader Wegs und östlich der Auestraße sei eine weitere Baulandentwicklung zum Schluss einer Baulücke denkbar.

Die positive Entwicklung Vecheldes hinsichtlich der Grundstückspreise sieht er in der Nähe der Stadt Braunschweig begründet: „Vechelde wird als Standort in unmittelbarer Nähe empfunden. Die Menschen, die hier her ziehen, haben nicht das Gefühl auf’s platte Land zu kommen“, erklärt er. Daher sei die Entwicklung in Vechelde ein Sonderfall, der sicher auch für Wendeburg gelte, meint Marotz. „Wir werden als Stadtrahmen erkannt.“

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr