Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Gemeinde investiert in neue Straßenbeleuchtung
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Gemeinde investiert in neue Straßenbeleuchtung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 05.07.2018
Die Gemeinde Lengede tauscht Straßenbeleuchtungsköpfe werden gegen neue energiesparende LED-Lampen aus. Quelle: Gemeinde Lengede
Lengede

„Die öffentliche Beleuchtung stellt einen immensen Kostenfaktor im kommunalen Haushalt der Verwaltung dar“, betont Bürgermeisterin Maren Wegener (SPD).

Vor allem veraltete und ineffiziente Straßenlaternen verursachen hohe Energieausgaben. Durch den Austausch von Straßenbeleuchtungsköpfen sollen Energie effizienter eingesetzt und klimaschädliches Kohlendioxid eingespart werden.

Investition von 38 000 Euro

„Diese Investition von rund 38 000 Euro in LED-Lampen bietet nicht nur eine bessere Sicht durch erhöhte Leuchtkraft und stärkt somit die Sicherheit der Einwohnerinnen und Einwohner, sondern verbessert zudem auch unsere CO²-Bilanz“, nennt Wegener zwei Vorteile.

In dem Ende April vom Projektträger Jülich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit eingegangenen Zuwendungsbescheid für das Vorhaben wurde ein Zuschuss von rund 9400 Euro bewilligt.

Insgesamt 81 veraltete Leuchtköpfe beziehungsweise vorhandene HQL-Lampen werden inklusive der alten Kabel am Mast demontiert, anschließend erfolgt die Montage der LED-Lampen.

Energiekosten sinken um 75 Prozent

„Durch diese Umrüstung reduziert sich die bisherige Wattzahl von 80 bis 125 Watt auf lediglich 24 Watt. Wir sparen hierbei jährlich 15 Tonnen CO2 ein und leisten einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz und die Umwelt. Zudem minimieren sich die Energiekosten der betreffenden Straßenleuchten um rund 75 Prozent“, erklärt Wegener.

Hier wird ausgetauscht

Die neuen LED-Leuchten werden in diesem Jahr von einer Fachfirma in folgenden Straßen eingebaut:

Barbecke: Reppnerstraße, Südstraße, Twete. Insgesamt: 11 Stück.

Broistedt: Osterriehe, Lebenstedter Straße, Carl-Zeiss-Straße, Vechelder Straße, Marie-Curie-Straße, Lise-Meitner-Straße, Ellen-Richards-Straße, Maria-Agnesi-Straße. Insgesamt: 59 Stück.

Klein Lafferde: Münstedter Weg, Salzgitter Straße. Insgesamt: 5 Stück.

Lengede: Schilfrohr, Steigerweg, Am Kaskadenwehr. Insgesamt: 6 Stück.

Von Jan Tiemann

Erwid Valdivia demonstrierte vor der Botschaft in Berlin gegen das brutale Vorgehen gegen Demonstranten hin. Die Proteste Hunderttausender Nicaraguaner richten sich unter anderem gegen eine Sozialreform.

30.06.2018

Asbesthaltige Eternitplatten wurden von einer unbekannten Person im Fürstenauer Holz am Wegesrand unerlaubt entsorgt. Die Polizei in Peine sucht Zeugen. In Denstorf brachen unbekannte Täter brachen in ein Einfamilienhaus am Holunderweg ein

29.06.2018

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr Vechelde-Wahle zum Vechelder Hallenbad an der Berliner Straße gerufen. Der Schwimmmeister hatte leichten Brandgeruch festgestellt und über die Leitstelle in Braunschweig Alarm gegeben.

28.06.2018