Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Frontalzusammenstoß: E-Bike-Fahrer schwer verletzt
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Frontalzusammenstoß: E-Bike-Fahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:09 06.08.2017
Der 80-jährige E-Bike-Fahrer wurde in ein Braunschweiger Krankenhaus gebracht. Quelle: Archiv
Anzeige
Vechelde

Diese befuhr mit ihrem Pkw Suzuki Justy die Bundesstraße 1 von Bettmar kommend in Richtung Denstorf.

Der E-Bike-Fahrer hatte den hier endenden Radweg aus Richtung Denstorf kommend befahren und hatte am Ende des Radweges auch zunächst gehalten.

Plötzlich querte er die Bundesstraße, allerdings ohne dabei auf den fließenden Verkehr zu achten. Die Fahrerin des Pkw Suzuki konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und erfasste den E-Bike-Fahrer frontal.

Der E-Bike-Fahrer wurde durch den Unfall schwer verletzt und in ein Braunschweiger Krankenhaus eingeliefert.

Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

ots

Drei Jahre Jugendstrafe hat Staatsanwältin Miriam Schafaczek für einen 21-Jährigen aus Lengede beantragt, der in den Jahren 2014 bis 2016 eine ganze Serie von Straftaten begangen hat.

06.08.2017

Die Region Lengede blickt auf eine lange Bergbau-Tradition zurück. Kürzlich haben zwei Experten diese Historie etwas genauer beleuchtet.

04.08.2017
Lengede/Vechelde/Wendeburg Ein Leichtverletzter und 500 Euro Schaden in Lengede - Unfall verursacht und geflüchtet

Bei einem Unfall wurde am Dienstag gegen 05:00 Uhr in Lengede, auf der Lafferder Straße, der 21-jährige Fahrer eines Skoda Fabia leicht verletzt. An der Kreuzung Brückenweg/ Bodenstedter Straße nahm ihm ein roter Wagen die Vorfahrt und entfernte sich dann.

02.08.2017
Anzeige