Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Fernsehteam filmt Benefizlauf für aidskranke Kinder

Vechelde Fernsehteam filmt Benefizlauf für aidskranke Kinder

Vechelde. Jetzt hat sich auch das Fernsehen angekündigt: Beim Startschuss für den Benefizlauf „Vechelde gen Kapstadt“ am morgigen Freitag, 1. Juni, zu Gunsten eines Aids-Waisenheims bei Kapstadt wird auch ein Filmteam von Sat 1 dabei sein.

Voriger Artikel
Hauptschule: Afrikanische Gesänge
Nächster Artikel
Lengede: Neue Majestäten wurden proklamiert

Claudia Krebs mit Kinder des Khumbulani Children’s Care Centre.

Quelle: oh

„Gutes tun - für sich und andere“ - unter diesem Motto startet morgen um 10 Uhr im Wahler Holz der Benefizlauf, den Arminia Vechelde und Projektbetreuerin Claudia Krebs gemeinsam organisieren. Die Idee dahinter: Möglichst viele Teilnehmer laufen und spenden selbst oder lassen von Vereinen, Firmen oder Familienmitgliedern pro zurückgelegtem Kilometer Geld für das Children’s Care Centre Khumbulani im Township Khayelitsha nahe Kapstadt spenden. Diese Einrichtung wird seit mehr als zehn Jahren von Claudia Krebs regelmäßig besucht und von in Deutschland gesammelten Spendengeldern finanziell unterstützt. Dort verbringen Kinder und Jugendliche ihre Freizeit oder sogar ihr Leben, die HIV-infiziert oder bereits an Aids erkrankt sind.

Die Aktion an diesem Wochenende bildet den Auftakt. Weitere Etappen sind am ersten Oktoberwochenende und beim Gemeindestaffellauf im September geplant. So sollen die 9600 Kilometer von Vechelde nach Kapstadt symbolisch überbrückt werden.

Den Startschuss gibt am Freitag, 1. Juni, Vecheldes Bürgermeister Hartmut Marotz am Parkplatz Wahler Holz. Anschließend kann bis 21 Uhr gelaufen werden. Am Sonnabend, 2. Juni, ab 8 Uhr findet ein gemeinsames Frühstück statt. Laufbetrieb ist von 9 bis 21 Uhr. Am Sonntag, 3. Juni, geht es bereits ab 8 Uhr los. Das Ende der ersten Etappe ist um 16 Uhr. Ab einer Spendensumme von sieben Euro gibt es ein Lauf-T-Shirt. Für Erfrischungsgetränke ist gesorgt.

Auch außerhalb der offiziellen Laufwochenenden können Teilnehmer ihre Runden drehen und Mitorganisator Stefan Wilke per E-Mail an stefan.wilke@braunschweig.de über die gelaufenen Kilometer und den Spendenbetrag informieren. Über den Lauf und insbesondere das Projekt von Claudia Krebs will Sat 1 regional um 17.30 Uhr berichten.

web

Spenden sind ab sofort auf das Spendenkonto Claudia Krebs, Kontonummer 2024579301, Volksbank Vechelde-Wendeburg (BLZ 25069370) unter dem Stichwort „Benefizlauf 2012“ möglich. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.gutestunfuersichundandere.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr