Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Erstes Bürgerfrühstück war voller Erfolg
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Erstes Bürgerfrühstück war voller Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 05.08.2012
Meerdorf: Zahlreiche Einwohner kamen zum ersten Bürgerfrühstück. Quelle: im

Die Veranstaltung musste wegen Regens in die Halle verschoben werden, dies änderte jedoch nichts an der guten Laune der Bürger. Rund 80 Gäste saßen zusammen und genossen die Gemeinschaft ihrer Mitbürger. „Das Ziel des Frühstücks ist, die Bürger in Gemeinschaft kommen zu lassen“, erzählte Ortsbürgermeister Joachim Hansmann. „Wir sind sehr froh, dass so viele Bürger erschienen sind.“

Das Bürgerfrühstück gehört unter anderem auch zu dem Gesamtkonzept „Meerdorf von 0 auf 100“. Dieses Konzept soll Meerdorf zukunftsfähig machen und die Bürger aktiv werden lassen. Ideen für neue Pläne sollen gesammelt und freiwillige Arbeitsprojekte organisiert werden. Aktiv sollten die Bürger auch beim Bürgerfrühstück werden.

Deswegen gab es für die Gäste die Möglichkeit, Gemeinschaftsspiele zu spielen und sich auch sportlich an den Tischtennisplatten zu beteiligen. Außerdem taten die Bürger mit ihrem Besuch auch etwas Gutes, denn ein Teil vom Eintrittspreis wurde gespendet. Der Erlös wird zugunsten von traumatisierten Soldaten gespendet. „Das Bürgerfrühstück ist eine gute Sache“, freute sich Denis Hoppenworth (24).