Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Erste Probefahrten zum VW-Logistikzentrum
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Erste Probefahrten zum VW-Logistikzentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 01.12.2015
Hier war noch der Umbauzug auf den Bahngleisen unterwegs, inzwischen fanden darauf erste Probefahrten statt. Quelle: Archiv
Anzeige
Harvesse

Die Fahrten, die nun bereits in die dritte Woche gehen, sind bisher aber lediglich Probefahrten mit drei bis vier Waggons.

Wie Bode mitteilte, erfolgte die Freigabe der Strecke Ende Juli. Dann wurden noch kleine Arbeiten an dem Abschnitt durchgeführt, bevor das Bestandsgleis mit einem Schienenschleifzug auf das Sollmaß gebracht wurde.

Die Inbetriebnahme der Bahnstrecke zog sich über mehrere Monate hin. Schon bei den Arbeiten an den Gleisen kam es zu Verzögerungen, als eine Normenkontrollklage gegen die Reaktivierung der Bahnstrecke durch Einwohner aus Braunschweig-Watenbüttel und -Völkenrode eingereicht wurde. Diese fand vor dem Oberverwaltungsgericht in Lüneburg aber keine Bestätigung, sodass die Arbeiten fortgesetzt werden konnten (PAZ berichtete).

Die Bahnanbindung soll in erster Linie die Straßen um das Logistikzentrum in Harvesse entlasten, das bereits seit Mai von Lastwagen angesteuert wird.

Angaben zu ersten Materiallieferungen auf der Schiene konnte Bode aktuell noch nicht machen. „Der Betrieb findet bedarfsgerecht statt“, teilte er mit. „Die Fahren finden werktäglich nach Fahrplan statt, aktuell können zwei Zugpaare werktäglich gefahren werden.“ Das bedeutet konkret: Vier Fahrten pro Tag sind unter der Woche möglich.

Im VW-Logistik-Zentrum wird Material zur Herstellung von Achsen, Lenkungen, Kunststoffteilen, Fahrzeugkomponenten, Werkzeugen und Maschinen für das VW-Werk in Braunschweig zentral angeliefert und umgeschlagen.

jaw

Wendeburg. Hubertus Heil besucht jetzt das Unternehmen Radmacher Kalksandsteine in Wendeburg. Der SPD-Bundestagsabgeordnete diskutierte dort über Fachkräfte und sozialen Wohnungsbau.

30.11.2015

Vechelde. Vorweihnachtliche Stimmung kam am Sonnabend in Vechelde auf. Zum Auftakt der Adventszeit lud die Werbegemeinschaft Vechelde zum weihnachtlichen Straßenfest und Weihnachtsshopping im Ortskern ein.

30.11.2015

Vechelde. Zu einem abwechslungsreichen Lesenachmittag hatte die Albert-Schweitzer-Grundschule in Vechelde seine Schülerschaft und Eltern eingeladen. Der Hintergrund der Veranstaltung war auf ein Projekt des Bildungsbüro Peine aufmerksam zu machen.

27.11.2015
Anzeige