Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Einbruch in Sportgeschäft: 30000 Euro Schaden

Vechelde Einbruch in Sportgeschäft: 30000 Euro Schaden

Vechelde. Dreist und hartnäckig waren Einbrecher, die an der Hildesheimer Straße94 in Vechelde im Geschäft Sport Mielke Bekleidung im Wert von 30000 Euro gestohlen haben. Geschäftsführer Peter Mielke ist fassungslos: Er hatte den Einbruch am Mittwochmorgen gegen 9.50 Uhr entdeckt.

Voriger Artikel
40 Tage ohne Schokolade oder Nagellack
Nächster Artikel
Klein Lafferder Wehr: Zahlreiche Ehrungen

Einbruch in Vechelder Sportgeschäft: Geschäftsführer Peter Mielke hat gestern mit tatkräftiger Unterstützung sein Geschäft wieder für die Kunden hergerichtet.

Quelle: im

„Ich habe sofort die Einbruchsspuren an der massiven Ladentür gesehen“, sagt der Geschäftsmann. Allerdings haben die Täter dort keinen Erfolg gehabt und scheiterten. Die Diebe zeigten sich aber hartnäckig, gingen über ein Nachbargrundstück, schlugen auf der hinteren Seite des Geschäfts eine Scheibe mit einem Stein ein und hebelten das Fenster auf.

Das Vorgehen zeigt, wie dreist die Diebe waren, denn das Einschlagen der Scheibe muss einen großen Lärm gemacht haben. Mielke ist sicher, dass die Nachbarn etwas gehört haben müssen. Im Geschäft durchwühlten sie die kompletten Waren und verwüsteten dabei die Einrichtung. „Wir haben gestern den ganzen Tag aufgeräumt und ab heute für unsere Kunden wieder wie gewohnt geöffnet“, sagt Mielke.

Die Beute ist die neue Kollektion der Marken Jack Wolfskin und Kiltec. „Zudem haben die Diebe Sportschuhe mitgenommen. Nur hochwertige Laufschuhe haben sie hier gelassen - offenbar waren es keine Läufer“, sagt er mit Galgenhumor.

Auch Taschen und Rucksäcke sind verschwunden. „Die haben die Täter für den Transport der Beute verwendet“, sagte Mielke. Denn Ausstellungsstücke stopft er mit Plastik aus, das im Laden verstreut lag. Gestohlen haben die Diebe auch zehn Kisten mit Disc-Golf-Scheiben, die Mielke schon für eine Messe am Wochenende gepackt hatte. Er gilt als einer der größten Händler von Disc-Golf-Scheiben.

Verschwunden sind die Täter über einen Hof, wo sie offenbar einen Transporter geparkt hatten. Mielke setzt eine Belohnung von 2000Euro für die Ergreifung der Täter aus.

pif

  • Die Polizei sucht Zeugen. Kontakt unter Telefon 05171/9990.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr