Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Ehrungen für die Zweidorfer Schützen
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Ehrungen für die Zweidorfer Schützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:03 26.01.2014
Die Geehrten (v.l.): Christa Hansmann, Andreas Lederer, Hans Hermann Bosse, Jürgen Hansmann, Vorsitzender Martin Brennecke, Wilfried Bertram und Rolf Prössel.

Die Verdienstnadel des Kreisschützenverbands (KSV) Braunschweig in Silber erhielt Christa Hansmann, Rolf Prössel wurde mit der Verdienstnadel des Niedersächsischen Schützenverbands ausgezeichnet. Die Sebastionusnadel gab es vom Präsidenten des Deutschen Schützenbundes für Hans-Hermann Bosse für 30 Jahre sowie für Wilfried Bertram für über 30 Jahre Mitgliedschaft.

Das KSV-Schießsportabzeichen in Bronze ging an Joachim Gregor, in Silber an Christa Hansmann sowie in Gold an Ullrich Schneider, Wilfried Bertram, Rolf Prössel, Horst Plarre, Jürgen Hansmann und Martin Brennecke.

Derzeit hat der Verein 81 Mitglieder, drei neue konnten im vergangenen Jahr hinzugewonnen werden. Zur neuen Kassenprüferin wurde Irmgard Bertram bestimmt. Auch in diesem Jahr hat der Verein bereits einige Veranstaltungen geplant: So soll der Erlebnistag am 5. Juli in den Elb-Auenpark nach Magdeburg gehen. Dies war bereits 2013 geplant, musste aber wegen des Hochwassers ausfallen.

Für den Königsball am Sonnabend, 22. Februar, im Gasthaus „Wendezeller Stuben“ wird vorher von 16 bis 18 Uhr der König oder die Königin von Wendeburg ausgeschossen. Geschossen wird mit dem Luftgewehr, gewertet wird der beste Teiler aus fünf Schuss.

Auch die Vereinsmeister 2014 wurden geehrt: Im Jugendbereich ausgezeichnet wurden Sabine und Daniel Straßenburg. Bei den Damen gab es Ehrungen für Petra Schröder, Dragica Talke, Christa Hansmann und Monika Thiemann, bei den Herren für Wilfried Bertram, Reinhard Dedek, Andreas Lederer und Rolf Prössel. In der Seniorenklasse wurden Günter Schleupner sowie in der Seniorenklasse B Ulrich Schneider und Martin Brennecke ausgezeichnet.

rd