Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Durch Sonne geblendet und Verkehrsunfall verursacht

Sachschaden liegt bei ca. 7.500 Euro Durch Sonne geblendet und Verkehrsunfall verursacht

Am Montagmorgen, gegen 07:20 Uhr, kam es in Lengede, Osterriehe, an der Kreuzung zur K 74, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt worden ist. Der Unfallverursacher gab später an, durch die tiefstehende Sonne geblendet worden zu sein. Der Sachschaden liegt bei ca. 7.500 Euro

Voriger Artikel
Feuerwerk der Experimente
Nächster Artikel
Vechelde: Ölfilm auf dem Stichkanal Salzgitter

Symbolbild

Quelle: Archiv

Lengede. Ein 41-jähriger Mann wollte mit seinem Pkw Volvo von der Osterriehe kommend die Kreuzung in Richtung Bleckenstedt überqueren. Hierbei beachtete er jedoch die nicht die aus Salzgitter herannahende 61-jährige Fahrerin eines Pkw Daihatsu. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei die Frau leicht verletzt wurde. Der 41-Jährige gab an, durch die tiefstehende Sonne geblendet worden zu sein. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 7.500,- Euro.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr