Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Durch Sonne geblendet - Verkehrsunfall verursacht

Rund 10.000 Euro Sachschaden in Vechelde Durch Sonne geblendet - Verkehrsunfall verursacht

Die tiefstehende Sonne war am vergangenen Sonntagnachmittag der Grund für einen Verkehrsunfall auf der Breiten Straße, Einmündung zum Schützenweg in Vechelde. Bei dem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Voriger Artikel
21-jähriger Lengeder muss in Haft
Nächster Artikel
Stoppelfeldrennen: Kommen 3000 Besucher?

Symbolbild

Quelle: Archiv

Vechelde. Am Sonntagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, kam es in Vechelde, auf der Breiten Straße, Einmündung zum Schützenweg, zu einem Verkehrsunfall. Die 25 Jahre alte Unfallverursacherin wurde von der tiefstehenden Sonne so geblendet, dass die den Audi eines 24-Jährigen, der mit seinem Pkw auf der Breiten Straße in Richtung Braunschweig unterwegs war, übersah. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden von ca. 10.000,- Euro entstand.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg
2cb2a8f2-fa9c-11e7-8cfd-2dcc7707deae
Modellbahn- und Spielzeugbörse im Peiner Forum

Am Sonntag findet eine große Modelleisenbahn- und Spielzeugbörse statt. Mehrere tausend Loks und mehr als 10 000 Modellautos werden zum Kauf und Tausch angeboten.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr