Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Diebinnen stahlen Rentnerin das Portemonnaie: 1000 Euro sind weg
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Diebinnen stahlen Rentnerin das Portemonnaie: 1000 Euro sind weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 07.08.2014
Quelle: Symbolfoto
Anzeige

Die Frau war mit ihrem Rollator am Mittwoch gegen 17 Uhr auf der Hildesheimer Straße in Vechelde unterwegs, als sie von den beiden Frauen angesprochen worden war. Sie lenkten die Frau ab, indem sie vorgaben, zu sammeln und dazu Unterschriften benötigen.

In einem unbeobachteten Moment nahm eine der beiden Frauen das Portemonnaie der Geschädigten aus der Stofftüte, die sie vorn in ihrem Rollator deponiert hatte, heraus und entwendeten es. Beide Personen entfernen sich anschließend in unbekannte Richtung.

Neben ca. 1000 Euro Bargeld befanden sich auch die Scheckkarte und diverse andere Papiere in der Geldbörse.

Zur Personenbeschreibung kann nur gesagt werden, dass es sich um zwei Ausländerinnen im Alter von etwa 14 - 15 Jahre gehandelt habe. Beide waren nach dem Eindruck der Geschädigten wahrscheinlich sogar Geschwister. Die Jugendlichen waren etwa 165 cm groß und hatte lange schwarze Haare. Zur Bekleidung ist nichts bekannt.

ots

Wendeburg. Bei einem Unfall auf der Bundesautobahn 2 zwischen Wendeburg und Peine (Fahrtrichtung Hannover) hat ein 52 Jahre alter Lkw-Fahrer schwere Verletzungen erlitten.

07.08.2014

Vechelde. Mit einer Jugendmesse begann das Pfarrfest der katholischen Heilig-Geist-Gemeinde an der St.-Geron-Kirche in Vechelde.

06.08.2014

Lengede. Die Vergabe des Schienenbetriebs für das Elektro-Netz Niedersachsen-Ost (ENNO) an den Betreiber Metronom wird auch für den Peiner Südkreis Vorteile haben, ist sich Lengedes Bürgermeister Hans-Hermann Baas (SPD) sicher. „Die Lengeder werden vom Konzept des Zweckverbandes Großraum Braunschweig (ZGB) und des neuen Betreibers der Zugstrecke Braunschweig-Hildesheim deutlich profitieren“, erklärt der Verwaltungs-Chef mit Blick auf die beiden Bahnhöfe Lengede/Broistedt und Woltwiesche.

09.08.2014
Anzeige