Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Buntes Treiben auf der Schweinewiese

Wendeburg Buntes Treiben auf der Schweinewiese

Wendeburg. Buntes Treiben herrschte am Sonnabend auf der Schweineweide am Ortsausgang Wendeburgs. Dort hatte die Traditionsgemeinschaft mit viel Mühe und Liebe zum Detail ein Kinderfest organisiert, das sich sehen lassen konnte.

Voriger Artikel
Buslinie 450: Bürger äußerten Bedenken
Nächster Artikel
20 Jahre danach: Anklage gegen Mörder

Buntes Fest: Groß und vor allem Klein erfreuten sich beim Schminken, Stockbrot und an der Malmaschine.

Quelle: nic

Eine große Hüpfburg, ein Lagerfeuer für Stockbrot, Kinderschminken und ein umfangreicher Spieleparcours sorgten bei den kleinen Gästen für Begeisterung. „Wir machen das Kinderfest jedes Jahr. Früher hatten wir im Juli immer Volksfest in Wendeburg, aber das findet jetzt kombiniert mit dem Oktoberfest immer im September statt“, erklärt Swen Goldschmidt, Pressewart der Traditionsgemeinschaft.

In diesem Jahr wird vom 21. bis 23. September gefeiert. Die ersten Schießwettbewerbe fanden auch im Rahmen des Kinderfestes am Sonnabend statt. Am Volksfest-Freitag im September besteht dann weitere Gelegenheit für ehrgeizige Schützen.

Auf dem Spieleparcours tummelten sich rund 100 Kinder. Sackhüpfen, Eierlaufen, Bälle werfen, ein Malautomat und eine Süßigkeiten-Wurfmaschine lockten dort. Die kleinen Gäste amüsierten sich prächtig. „Das ist alles toll und macht Spaß. Am besten haben uns die Süßigkeitenwurfmaschine und das Eierlaufen gefallen. Beim Kinderschminken gibt es außerdem ganz tolle Motive zum Aussuchen“, sagten Ashley und Leona.

Am Abend ging es dann auf der Schweineweide mit einer Sommerparty für die Erwachsenen weiter. Bei Musik und kühlen Cocktails konnte ausgiebig gefeiert werden.

nic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr