Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Buntes Fest zum Geburtstag der Jugendfeuerwehr
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Buntes Fest zum Geburtstag der Jugendfeuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 19.09.2016
Atemschutz, diverse Wasserschläuche und natürlich uniformierte Einsatzkräfte: Beim Fest gab es viel zu sehen. Quelle: Laura Ludwig
Anzeige

„Unser erster Jugendwart Hans-Günther Kirchner, der die Jugendfeuerwehr 1976 gegründet hatte, hat die Ehrennadel der niedersächsischen Jugendfeuerwehr bekommen“, berichtete die Jugendwartin Andrea Behme. Sie selber hat an diesem Tag die Floriansmedallien der niedersächsischen Jugendfeuerwehr verliehen bekommen, für besondere Verdienste in der Jugendfeuerwehr. Zudem haben acht Mitglieder der Jugendfeuerwehr die Jugendflamme der Feuerstufe drei verliehen bekommen.

Auch für Unterhaltung der besonderen Art wurde gesorgt, so gab es drei Vorführungen. Die erste wurde von der Feuerwehr organisiert und stellte einen Hausbrand mit Personenrettung dar. Die Jugendfeuerwehr simulierte einen Verkehrsunfall mit Verkehrssicherung und erster Hilfe. Die letzte Vorführung der Feuerwehr an diesem Tag zeigte einen Verkehrsunfall, bei dem man näher auf die technische Hilfeleistung und hydraulische Rettungsgeräte einging.

„Wir haben eine ganz tolle Jugendfeuerwehr. Es sind 23 Mitglieder die bei Wettbewerben immer wieder tolle Ergebnisse erzielen. Etwa 80 Prozent derer, die heute in der Einsatzabteilung der Feuerwehr sind, waren früher in der Jugendfeuerwehr. Dadurch ist der Altersdurchschnitt sehr niedrig und alles läuft sehr gut“, sagte Ortsbrandmeister Holger Schmidt.

Nach dem offiziellen Program konnten sich die Besucher bei leckerem Kuchen und Getränken einen schönen Tag machen.

Für die Kinder gab es viele Spielstationen, wie Minigolf, Angelspiele oder auch eine Spritzwand, an denen sie viel Spaß hatten.

lal

Lengede. Das für seine Äpfel bekannte Alte Land ist nicht nur hinter Hamburg angesiedelt, sondern hat seine Ausläufer auch in der Gemeinde Lengede. Seit einiger Zeit befindet sich dort eine Streuobstwiese in der Nähe des Seilbahnbergs, und dort fand am Sonntag nach 2014 das 2. Lengeder Apfelfest statt.

19.09.2016

Lengede. Die SPD konnte sich bei der Gemeinderatswahl in Lengede mit einem Ergebnis von 56,7 Prozent klar als Sieger positionieren - vor der CDU, die es nur auf 24,4 Prozent brachte.

13.09.2016

Vechelde. Nahezu unverändert bleibt der Gemeinderat in Vechelde. „Die Sitzverteilung bleibt gleich, und die SPD behält die Mehrheit“, stellt Vecheldes Bürgermeister Ralf Werner (SPD) erfreut fest. Lediglich der Sitz des parteilosen Thomas Schellhorn wurde durch Waldemar Hänsel von der FDP ersetzt.

13.09.2016
Anzeige