Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Gemeinde übergibt neuen Wertstoffhof an A+B
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Gemeinde übergibt neuen Wertstoffhof an A+B
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 26.03.2018
Mike Maczollek vom A+B-Vorstand und Bürgermeisterin Maren Wegener auf dem Gelände des neuen Wertstoffhofs. Quelle: Dennis Nobbe
Broistedt

 Rund 200 000 Euro betrug der Kaufpreis, den die Gemeinde für das Gelände gezahlt hat und das sie nun an A+B vermietet. Wegener betont: „Wir freuen uns, dass der Standort und somit auch das Angebot für die Bürger erhalten bleibt.“ Mike Maczollek von der A+B-Unternehmensleitung fügt hinzu: „Das alte Wertstoffhof-Gelände bei der Firma Tönsmeier wurde aufgegeben, da Tönsmeier die Fläche selbst benötigt. Wir wollten den Bürgern aber weiterhin die Möglichkeit geben, unser Angebot zu nutzen.“

Das bedeutet, dass die Bürger unter anderem Kunststoff-Abfälle, Holz, Metalle und gemischte Materialien zu den Öffnungszeiten gegen eine Gebühr zum Wertstoffhof bringen können. „Dabei handelt es sich um ein Zusatzangebot, denn A+B bietet ja das Holsystem an“, erklärt Maczollek. „Hier können die Bürger vorbeikommen, wenn sie etwas außerhalb der Abholzeiten oder eine besonders große Menge bringen wollen.“ Und dieses Angebot wird auch genutzt: Im vergangenen Jahr entsorgten die Bürger rund 1100 Tonnen Abfälle aller Art auf dem Wertstoffhof in Broistedt.

Weitere Höfe betreibt A+B in Edemissen, Peine, Wedtlenstedt und Stedum. Am neuen Broistedter Standort sind zwei A+B-Mitarbeiter tätig, zwölf Container stehen zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten des Wertstoffhofs in Broistedt: Montag und Freitag von 9 bis 17 Uhr sowie Samstag von 8 bis 12 Uhr.

Von Dennis Nobbe

Der in Kanada geborene und mittlerweile in Hildesheim lebende Musiker Mike O’Neill präsentierte am Freitagabend sein schier endloses Repertoire an Folk, Blues, Country und Rock ’n’ Roll im Pflanzeneck bei Nacht Wense.

26.03.2018

Zu zwei Einbrüchen kam es am Wochenende im Kreis. Unter anderem wurden Sättel geklaut und in eine Schule eingebrochen.

26.03.2018

Viel Beifall der 200 Zuschauer für ihr engagiertes Spiel bekamen jetzt die die beiden Kurse Darstellendes Spiel des 12. Jahrgangs am Julius-Spiegelberg-Gymnasium in Vechelde.

25.03.2018