Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Bahnhof Broistedt: Neue Parkplätze sollen 2018 kommen
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Bahnhof Broistedt: Neue Parkplätze sollen 2018 kommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 06.01.2017
Am Bahnhof Lengede-Broistedt (von links): Michael Kramer (CDU), Maren Wegener (SPD) und Wolfgang Werner (SPD). Quelle: Foto: Dennis Nobbe
Anzeige
Lengede

„Mit dem Fahrplanwechsel 2016 und dem damit einhergehenden Stundentakt der Zugverbindung und dem Einsatz der neuen Züge hat sich die Anzahl der Nutzer der Park-and-Ride-Anlage noch einmal deutlich erhöht“, sagt Maren Wegener (SPD), Bürgermeisterin der Gemeinde Lengede. Daher sei eine Erweiterung des Parkplatzangebots erforderlich.

Die an die Anlage grenzende Schotterfläche, welche bereits jetzt als provisorischer Parkplatz genutzt werden kann, soll die Parkfläche demnächst erweitern. Voraussichtlich 24 neue Parkplätze sollen so geschaffen werden. Die Fördermittel dafür möchte die Verwaltung in diesem Jahr beantragen, sodass mit dem Abschluss der Baumaßnahme 2018 zu rechnen sei. Michael Kramer, Fraktionsvorsitzender der CDU in Lengede, betont: „In Lengede wurde immer viel dafür getan, um die Verkehrs- situation zu verbessern. Ich freue mich unter anderem auch darüber, dass der Enno, der bei uns seit Ende 2015 fährt, so gut angenommen wird.“

Neben den 24 Plätzen direkt an der jetzigen Park-and-Ride-Anlage soll außerdem eine weitere freie Fläche auf der gegenüberliegenden Seite des Bahnhofs dazu genutzt werden, um etwa 15 neue Parkplätze zu schaffen. „Damit ist aber erst 2019 zu rechnen“, erklärt Wegener. Auf der Seite des Bahnhofs soll außerdem noch in diesem Jahr eine abschließbare Sammelbox errichtet werden, die Unterstellplätze für 26 Fahrräder bietet. Auch eine Ladesäule für E-Bikes soll dort ihren Platz bekommen. „Durch die neuen Parkflächen und die Sammelbox werden der Nutzerkomfort und die damit einhergehende Attraktivität des Bahnhofs erhöht“, ist sich Wegener sicher.

Die Vorbereitungen für die große Karnevalssitzung in Denstorf laufen auf Hochtouren. „Die Akteure sind fleißig am Üben, um ein ansprechendes und unterhaltsames Programm im Saal des Dorfkrugs Denstorf zu präsentieren“, sagt Uwe Otto vom Denstorfer Carneval Club. 

03.01.2017

100 Tage sind vergangen, seit Maren Wegener (SPD), Bürgermeisterin der Gemeinde Lengede, vereidigt wurde. Seit jenem 27. September 2016 ist schon viel passiert - nicht nur auf politischer Ebene. Der PAZ gab die 30-Jährige einen Einblick in ihren Alltag.

03.01.2017

Großes Hallo: Zur Weihnachtsfeier der Jugendabteilung im Feuerwehrhaus Vechelde/Wahle dem Ende entgegenging, kam nicht der Weihnachtsmann ins Feuerwehrhaus, sondern Bürgermeister Ralf Werner (SPD) und Ortsbrandmeister Michael Hanne, zusammen mit der Inhaberin des Vechelder Recyclingbetriebes Hanusa.

31.12.2016
Anzeige