Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Auto drängt Radfahrerin von Straße ab

Rüper Auto drängt Radfahrerin von Straße ab

Der Schreck sitzt Marina Schrader aus Rüper noch in den Knochen: Die 18-Jährige war am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr mit dem Fahrrad auf der Kreisstraße 70 zwischen Rüper und Wendeburg unterwegs. „Ich war auf dem Weg zur Fahrschule und wollte mir einen Termin holen“, erzählt Schrader.

Voriger Artikel
Giftig: Riesenbärenklau muss weichen
Nächster Artikel
Zum Feierabend-Bier ins „Landhaus“

Marina Schrader.

Quelle: Christian Bierwagen

Wendeburg-Rüper .Die junge Frau fuhr am Straßenrand, da auf der maroden Strecke ein Fahrradweg fehlt.Plötzlich näherte sich von hinten ein dunkler Wagen und setzte zum Überholen an. Zeitgleich kam aber aus der Gegenrichtung ein weiteres Auto, vermutlich ein silberner Audi mit Peiner Kennzeichen.

Wegen des Gegenverkehrs zog das überholende Fahrzeug so weit nach rechts, dass Marina Schrader mit ihrem Fahrrad von der Straße abgedrängt wurde. „Wäre ich nicht ausgewichen, hätte er mich sicher überfahren“, schildert die 18-Jährige die Situation.

Durch das Ausweichmanöver geriet sie auf den Grünstreifen und stürzte auf dem unebenen Untergrund. „Ich bin mit dem Oberkörper auf den Lenker aufgeschlagen“, sagt Schrader. Dabei zog sich die junge Frau schmerzhafte Prellungen zu, das Fahrrad blieb unbeschädigt.

„Der Fahrer, der mir entgegen kam, hat mich wahrscheinlich nicht sehen können und den Sturz nicht mitbekommen“, vermutet Marina Schrader. Wohl aber der Verursacher des Unfalls. Er fuhr einfach weiter, ohne sich um die junge Frau zu kümmern. Trotz ihrer schmerzhaften Verletzungen fuhr die 18-Jährige mit dem Rad nach Hause, von wo aus sie sich in ärztliche Behandlung begab.

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr