Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Auto-Einbrecher machen Beute in Broistedt

Lengede Auto-Einbrecher machen Beute in Broistedt

Gleich in mehrere Fahrzeuge sind unbekannte Täter in Broistedt eingebrochen. Die Autos waren alle in der Tiefgarage an der Krugstraße abgestellt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 8500 Euro.

Voriger Artikel
Ungeplante Hausgeburt: Lena-Marie hatte es eilig
Nächster Artikel
Einbruch am frühen Abend

Broistedt. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drangen ein oder mehrere bisher nicht bekannte Täter in Broistedt, Krugstraße, über die Eingangstür in eine dortige Tiefgarage ein.

Hier zerschlugen sie anschließend an einen Pkw VW Golf, einem Pkw Passat und einem Pkw Audi die Seitenscheiben und entwendeten jeweils die eingebauten Multifunktionsgeräte (Radionavigationssysteme).

Es entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden in Höhe von ca. 8.500,- Euro.
ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lengede/Vechelde/Wendeburg
f3b4dc6e-1332-11e8-a452-7a4ee3183ad8
Das neue Fahrzeug der Kernstadtwehr

Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) hat der Ortsfeuerwehr der Kernstadt Peine am Freitag ein neues Fahrzeug übergeben – und zwar ein sogenanntes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug. Hier gibt es die besten Bilder des HLF 20.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr