Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg Ausflug ins Grüne: Piraten, Wald und gute Laune
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg Ausflug ins Grüne: Piraten, Wald und gute Laune
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 03.09.2014
Die spannende Piraten-Freizeit hat den Kindern sehr viel Spaß bereitet. Es wurde getanzt, gelacht und gelernt. Quelle: oh
Anzeige

Wohin das Auge reichte, konnte man Kinder in ihrer selbstgemachten Piratenkleidung erkennen. Als kleines i-Tüpfelchen trugen sie kostbare Muschelketten und prunkvolle Dreispitze - ebenso, wie die alten Seemänner es nach Erzählungen auch getan haben. Es fehlten nur noch Holzbeine, Augenklappen und plappernde Papageien, um das Bild wilder Seeratten zu vervollständigen. Vielleicht vermissten die kleinen Piraten auch das Wasser in der Okertalsperre, um später über wilde Segel-Abenteuer zu erzählen - doch darüber wurde nicht geredet, schließlich mussten trotz fehlendem Nass Tampen und Taue gezurrt sowie Segel gehisst werden.

Captain Louis war mittendrin und führte die Crew an. Es gab lehrreiche Workshops zum Thema Knotenkunde und Morsealphabet. Auch die Piratenkombüse war immer stark belagert.

Damit auch die sieben Sinne an Land trainiert wurden, wanderten die Piraten und belohnten sich nach dem langen Marsch mit einer Bobbahn-Fahrt, bei der mit hoher Geschwindigkeit der Wind um die Nase geweht wurde.

Jeden Abend wurde der Tag mit einer Andacht beendet, bevor es für die müden Seemänner in die Kojen ging. Den Abschluss der Freizeit bildete eine Piraten-Disco, die den Kindern sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird. „Die Resonanz auf die Freizeit war sehr gut. Einige Eltern fragten schon, ob sie ihre Kinder schon zur nächsten Fahrt im kommenden Jahr anmelden können“, resümierte Grüter-Tappe positiv gestimmt.

mgb

Anzeige