Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Andreas Sadlo ist neue Schiedsperson

Lengede Andreas Sadlo ist neue Schiedsperson

Andreas Sadlo ist neue Schiedsperson für die Gemeinde Lengede. Gestern wurde der 47-Jährige vom Peiner Amtsgerichts-Direktor Professor Dr. Karl-Dieter Pardey verpflichtet.

Voriger Artikel
Mastgegner: Protest-Brief an McAllister
Nächster Artikel
Mit dem Erbstück beim Trecker-Tüv

Unterschrift (von links): Bürgermeister Hans-Hermann Baas, Andreas Sadlo, Günter Kostorz (stellvertretender BDS-Vorsitzender), Herbert Meier und Amtsgerichtsdirektor Karl-Dieter Pardey.

Lengede. Neben Sadlo, im Hauptberuf Beamter, verpflichtete Pardey im Lengeder Rathaus auch die beiden Stellvertreter. Dies sind der 63-jährige Bürovorsteher Werner Gerling und der 62-jährige selbstständige Handelsvertreter Herbert Meier.

Gerling wird als Sadlos Stellvertreter für Broistedt, Barbecke und Woltwiesche zuständig sein sowie Meier für Lengede und Klein Lafferde. Alle drei Schiedspersonen wurden bereits in der Dezembersitzung des Lengeder Rates gewählt.

Die ehrenamtliche Schiedsperson führt Schlichtungsverfahren in Straf- und Zivilsachen durch. Sie spricht keine Urteile, sondern ist bestrebt, Vergleiche zu erzielen. Sie ist sozusagen als „vorgerichtliche Instanz“ zu sehen, informiert die Gemeinde. Sie arbeitet kostengünstig, ist völlig unparteiisch und durch Eid zur Verschwiegenheit verpflichtet. Im Streitfall ist das Schiedsamt zuständig, in dessen Bezirk der Antragsgegner wohnt.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr