Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg A-capella-Gruppe „Die Spinnesänger“ tritt auf
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg A-capella-Gruppe „Die Spinnesänger“ tritt auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 06.03.2017
Das Quintett „Die Spinnesänger“ kommt nach Lengede.
Anzeige
Lengede

Die Krönung aber ist Thomas Riede, seines Zeichens freischaffender Sänger. Er ist Countertenor und eigentlich im klassischen Sektor beheimatet. „Er singt die hohen Töne, die sonst kein Mann erreichen kann, geradezu feminin, mit Bravour und glockenklar“, heißt es in der Ankündigung.

Thematisch dreht es sich - was sollte man bei fünf Männern auch anderes erwarten - um Frauen, aber auch um Tiere, Kinder, Liebe und Musik, den Mond, Fußball, Autos und all die „anderen menschlichen Katastrophen“.

In den Jahren 2003 und 2007 waren die „verrückten Herren“ unter anderem beim „Brahms-Chorfestival“ Wernigerode zu erleben, 2004 bei der Chorolympiade in Bremen, zudem hatten sie schon Konzerte in Thüringen, Sachsen, Berlin, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen und in ihrer Heimat in Sachsen-Anhalt.

Nun kommt das im Mai 2000 gegründete Gesangsquintett auf einen Besuch in Lengede vorbei und bietet ein abwechslungsreiches Repertoire von Opern-Arien, Volksliedern, Jazz und Klassik - hauptsächlich a capella vorgetragen.

Wense. Der Frühling steht vor der Tür - und wie jedes Jahr beginnt Imke Grotewold, Inhaberin des PflanzenEck in Wense, die Saison traditionell mit einem Frühlingsmarkt, der am vergangenen Wochenende stattfand. Zahlreiche Besucher schauten bei angenehmen Temperaturen vorbei.

06.03.2017
Lengede/Vechelde/Wendeburg Löscharbeiten dauerten stundenlang an - Fachwerkhaus in Lengede abgebrannt

Bei einem Brand in Lengede ist in der Nacht zu Montag ein zur Zeit leer stehendes Fachwerkhaus abgebrannt. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der Dachstuhl des Gebäudes bereits komplett in Flammen. Die knapp 70 Feuerwehrleute benötigten gut zwei Stunden, um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Der Schaden wird auf rund 100 000 Euro geschätzt, die Brandursache ist laut Polizei noch unklar.

06.03.2017

Der Anbieter Htp hat den Leitungsausbau für schnellere Internetverbindungen in den kleineren Ortschaften der Gemeinde Lengede ist vor einigen Wochen abgeschlossen, teilte Ex-Bürgermeister und Kreistagsmitglied Hans-Hermann Baas (SPD) mit.

04.03.2017
Anzeige