Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
45-jähriger VW-Polo-Fahrer mit 1,91 Promille unterwegs

Rüper 45-jähriger VW-Polo-Fahrer mit 1,91 Promille unterwegs

Rüper. Am Sonntag Nachmittag wurde in Rüper, auf der Meerdorfer Straße ein 45-jähriger Mann mit seinem VW Polo von der Polizei kontrolliert, weil er in "Schlangenlinien" fuhr.

Voriger Artikel
Trunkenheitsfahrt endet im Krankenhaus
Nächster Artikel
Zehn Jahre Kunststiftung: „Tue Gutes und sprich darüber“

Bei der Kontrolle bestätigte sich der Verdacht der Polizei, dass der Mann alkoholische Getränke zu sich genommen hat.

Ein Alkotest ergab einen AAK-Wert von 1,91 Promille.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
f3b4dc6e-1332-11e8-a452-7a4ee3183ad8
Das neue Fahrzeug der Kernstadtwehr

Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) hat der Ortsfeuerwehr der Kernstadt Peine am Freitag ein neues Fahrzeug übergeben – und zwar ein sogenanntes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug. Hier gibt es die besten Bilder des HLF 20.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr