Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lengede/Vechelde/Wendeburg 180 Gäste feierten beim Seniorentag
Kreis Peine Lengede/Vechelde/Wendeburg 180 Gäste feierten beim Seniorentag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 31.10.2014
Für Auflockerung sorgte gleich zu Beginn der Veranstaltung ein Sitztanz. Quelle: mir
Anzeige

Zahlreiche Darbietungen waren für diesen Tag vorbereitet worden - so trat etwa der Kindergarten Meerdorf auf, die verschiedenen Tanzkreise der Gemeinde führten etwas vor, es gab Vorträge, Sketche, Gesang und Klaviermusik und vieles mehr. Für eine kleine Auflockerung sorgte gleich zu Beginn Uschi Curdt, Leiterin des Tanzkreises Wendeburg, mit einem Sitztanz, bevor sich die Seniorinnen und Senioren Kaffee und Kuchen an den langen Tafeln schmecken ließen. Aufgetischt hatten dies die fleißigen Helfer vom Seniorenkreis Meerdorf.

Bürgermeister Gerd Albrecht (CDU) sprach einige Grußworte. Er erklärte, dass sich kein Investor für das geplante Seniorenpflegeheim in Wendeburg finde, da der Bedarf rückläufig sei. Stattdessen konzentriere sich die Gemeinde nun auf Angebote im Betreuten Wohnen, wie sie etwa in Bortfeld entstehen. Zudem solle eine Nachbarschaftshilfe in Zusammenarbeit mit der Diakonie Vechelde aufgebaut werden. Ob beim Glühbirne wechseln oder beim Einkaufen: „Sie bietet Hilfe, wenn jemand alleine ist“, erklärte der Verwaltungschef. Geplanter Starttermin sei das erste Quartal 2015. Im Anschluss überreichte er der Seniorenbeauftragten der Gemeinde Wendeburg, Rita Grobe, einen Blumenstrauß. Sie nimmt das Amt seit fünf Jahren wahr.

mir

Wendeburg/Braunschweig. Eine Serie von Bränden, die im Jahr 2008 ihren Anfang nahm, beschäftigt nun das Landgericht Braunschweig: Einem 27-Jährigen wird in diesem Zusammenhang Brandstiftung vorgeworfen. Er soll unter anderem ein leerstehendes Haus in Wendeburg in Brand gesteckt haben.

02.11.2014

Vechelde. „Wissen ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt“, zitiert Georg Meyer die Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach und spielt damit auf seine neue Ausstellung an, die am Montag, 10. November, um 19 Uhr im Restaurant Fehtlon in Vechelde eröffnet wird.

01.11.2014

Braunschweig. 260 Frauen umarmen sich selbst und klopfen sich auf die Schultern: Ausgelöst hatte dies Motivationstrainerin Ingeborg Pflicht, die zum Kreistreffen der Landfrauen im Altkreis Braunschweig - zu dem die Mitgliedsvereine Vechelde und Wendeburg gehören - ins Waldhaus Oelper gekommen war.

29.10.2014
Anzeige