Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Lengede/Vechelde/Wendeburg
Sturm

Entwurzelte Bäume, beschädigte Autos und Dächer: Eine zehn bis 15 Meter breite Windhose zog gestern Abend gegen 18.20 Uhr eine Spur der Verwüstung durch Lengede und Umgebung sowie durch Teile der Gemeinde Vechelde.

  • Kommentare
mehr
Wendeburg-Rüper

Sie gilt als die Königin der Instrumente sowie der Kirchengemeinde Rüper-Wense – aber leider ist sie ein wenig in die Jahre gekommen. Höchste Zeit also, dass die Orgel in der Jerusalemkirche renoviert wird. Dafür werden seit gestern fleißig Spenden gesammelt.

  • Kommentare
mehr
Plattdeutsch in Klein Lafferde
Hochdeutsch verboten hieß es beim ersten plattdeutschen Abend.

Hochdeutsch verboten hieß es beim ersten plattdeutschen Abend des Jahres im Klein Lafferder Gasthaus „Zur Linde“. Ortsbürgermeister Reiner Lambrecht hatte geladen und zehn Bürger kamen, um sich ausschließlich in der viele Jahre in Norddeutschland verbreiteten Sprache zu unterhalten. So begrüßte der SPD-Politiker die Anwesenden mit einem fröhlichen „Godden Omd“ und sagte: „Heute wollen wir das Plattdeutsche wieder einmal pflegen.

  • Kommentare
mehr
Lengeder Kirchhof
Bizarr-schön: die Süntel- oder Teufelsbuche.

Krüppel-, Schlangen-, Hexen- oder gar Teufelsbuche nennt sie der Volksmund. In Lengede steht so ein Baum direkt bei der Kirche. Problem: Ihm geht es hundsmiserabel. Viele Äste sind kahl, die wenigen Blätter schlaff und teilweise von Milben befallen – und keiner weiß wieso.

  • Kommentare
mehr
Lengede
In die Räume der heutigen Hauptschule soll bereits im Sommer 2010 der erste Jahrgang der neuen Gesamtschule einziehen.

Ziel erreicht: Die Eltern haben sich in ausreichender Zahl für die Integrierte Gesamtschule in Lengede ausgesprochen. Angesichts der großen Zustimmung könnte der Raum an dem Standort sogar knapp werden. Nun fehlt noch die Genehmigung vom Land.

  • Kommentare
mehr
Projekttage Hauptschule Vechelde

Wo fängt Gewalt an und wie sollte man auf Gewalt reagieren? Dies war nur eines der Themen während der Projekttage „Soziales Lernen“ an der Hauptschule Vechelde. „Die Schule hat eine Erziehungsaufgabe, der wir mit diesen Tagen in spezieller Weise nachkommen“, erläutert Schulleiterin Sabine Wenzel. So wolle die Schule konkrete Hilfestellungen in bestimmten Lebenssituationen geben.

  • Kommentare
mehr
Wendeburger Verlag Uwe Krebs

Eine Verhaltensanleitung für die türkische Teppichwerkstatt, eine ost-west-deutsche Begegnung beim Tanz: Gleich zwei neue Bücher in plattdeutscher Sprache sind nun im Wendeburger Verlag Uwe Krebs erschienen.

  • Kommentare
mehr
Integrierte Gesamtschule

Der zweiten Integrierten Gesamtschule im Peiner Land steht kaum noch etwas im Weg: Gestern endete die Elternbefragung zum Standort Lengede, die für die Genehmigung zwingend vorgeschrieben war.

  • Kommentare
mehr
„Teatr dach“ Meerdorf
Gisa und Uwe Flake sind am Mittwoch, 27. Mai, im Meerdorfer „teatr dach“ zu Gast.

Viele Schätze aus den ersten 30 Jahren Kabarett in Deutschland bewahrt die neue Produktion „Als das Kabarett laufen lernte“ von Gisa Flake, Uwe Flake und Uschi Syring-Dargies (Klavier) vor dem Vergessen.

  • Kommentare
mehr
Arbeiten im Hafenbaugebiet
Die Bauarbeiten in der Marina Bortfeld laufen auf Hochtouren.

Ein Reiher steht am Ufer und blickt wartend auf das Wasser – ein friedliches Bild, das so gar nicht zu den vorbeifahrenden Baggern passen will. Mit der zurückkehrenden Natur starten auch die ersten Häuslebauer im Hafenbaugebiet Marina Bortfeld.

  • Kommentare
mehr
Lengede


Das vorläufige Ergebnis ist knapp, ganz knapp. Damit eine Gesamtschule in Lengede genehmigt werden kann, fehlen offenbar noch Dafür-Stimmen aus der Elternbefragung des Landkreises. Knapp wird auch die Zeit, da am Dienstag Einsendeschluss für die Bögen ist. Einen Rettungsanker will nun die Gemeinde Lengede mit einer zusätzlichen Befragung auswerfen.

  • Kommentare
mehr
Vechelder Umgehungsstraße

„Von oben“ sieht sie aus wie eine riesige Sandpiste – die im Bau befindliche 4,2 Kilometer lange Vechelder Umgehungsstraße. Doch dieses Bild wird sich schon bald wieder verändern. Da die Erdarbeiten an der rund 27 Millionen Euro teuren Trasse so gut wie abgeschlossen sind, beginnt in den kommenden Wochen bereits der Straßenbau, sagte Projektleiter Andreas Schellenberg von der Landesbehörde für Straßenbau auf PAZ-Anfrage.

  • Kommentare
mehr
1 ... 346 347 349 351 352

9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr