Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Tinius will Schilfklärbecken am Freibad

Gadenstedt Tinius will Schilfklärbecken am Freibad

Eine Kombination aus Freibad und Schilfkläranlage? Im satirischen Jahresausblick der PAZ war es noch ein Gag, doch so weit hergeholt ist die Idee nicht, sagt Manfred Tinius (SPD Lahstedt): „In Göttingen gibt es das schon, und für Gadenstedt kann ich mir das auch vorstellen.“

Voriger Artikel
Hüttengelände war das Thema des Jahres
Nächster Artikel
Sibylle Mellin führt „Atze“ an

Das Naturerlebnisbad Göttingen-Grone: Ohne Chlor und Chlorid kommt das naturnah geklärte Freibad aus. Es ist im Durchschnitt für 1186 Besucher ausgelegt.

Quelle: oh

Gadenstedt . „Wir wollen das ernsthaft verfolgen!“, so Tinius, zweiter Vorsitzender des Abwasserbetriebes Lahstedt. Die im satirischen Ausblick der PAZ vom 4. Januar formulierte Idee sei „fast wirklichkeitsnah geschildert“, sagt er: „Es gibt tatsächlich die Überlegung, die energiefressenden Filteranlagen des Freibades bei Abgang durch Schilfbeete zu ersetzen“. Und in Göttingen gebe es so eine Kombination bereits (siehe Hintergrund).

Man könnte das Wasser aus dem Freibad naturnah mit Schilf klären und dadurch auf Chlor und Chlorid verzichten. Dafür müsste man Schilfklärbecken anbauen: „Platz genug ist am Freibad vorhanden“, sagt Tinius. Die Hygiene sei einwandfrei: „Untersuchungen haben ergeben, dass das Wasser in der vorhandenen Schilfkläranlage in Gadenstedt Badequalität hat – so schönes Wasser schütten wir ungenutzt in die Fuhse.“ Außerdem sei die Wartung der Anlage im Vergleich zu konventionellen Systemen kostengünstiger.

Eine Geruchsbelästigung gebe es bei funktionierenden Systemen nicht: „In der Natur riecht es nur, wenn man was falsch macht. Bevor es anfangt zu riechen, ist es schon verarbeitet.“
Erst recht lohne sich die Kombination, wenn man beispielsweise ein Fitness-Center am Freibad anbaut, so Tinius: „Außerhalb der Badesaison würde die Kläranlage dann das im Fitness-Center anfallende Abwasser – etwa vom Saunabetrieb – klären.“

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr