Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Groß Lafferder Grundschüler

Lahstedt Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Groß Lafferder Grundschüler

Groß Lafferde. Wie verhalte ich mich, wenn ich angesprochen, verfolgt oder bedroht werde? Wie kann ich mich wehren? Die Antworten hierauf erlernten in den vergangenen Wochen 22 Kinder der Johann-Peter-Hundeiker-Schule Groß Lafferde.

Voriger Artikel
Wir sind dann mal mit’m Radl weg: Oberger Brüder auf großer Tour
Nächster Artikel
Gadenstedter Grundschule soll zweite Ganztagsschule in Lahstedt werden

Die Schüler mit Trainer Frank Henning und Organisatorin Claudia Suszek.

Quelle: oh

Unter der Leitung des Trainers Frank Henning aus Nienburg übten die Kinder an sieben Nachmittagen das Erkennen und den Umgang mit möglichen Gefahrensituationen, ohne dabei unnötige Ängste zu schüren. Außerdem wurden der richtige Umgang mit Hunden sowie effektive Selbstverteidigungstechniken erlernt, die zu Hause direkt an den Eltern „ausprobiert“ wurden. Alle Kinder waren mit viel Spaß dabei und sind nun stolze Besitzer einer Urkunde.

Kinder seien nicht nur der Gewalt durch Erwachsene ausgesetzt, sondern häufig auch durch Gleichaltrige oder ältere Kinder, so Henning. Gewalt äußere sich nicht erst im tätlichen Angriff, sondern meist schon viel früher. „Rechtzeitiges, selbstbewusstes, verhältnismäßiges Handeln - Handeln kann auch bedeuten, sich Hilfe zu holen - kann oft Konflikte entschärfen“.

Mehr Infos zu dem Training unter www.kinder-sv.deu oder per Telefon unter 05024/944586.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr