Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Schlägerei beim Osterfeuer
Kreis Peine Lahstedt Schlägerei beim Osterfeuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 06.04.2010
Das Osterfeuer in Eixe. Quelle: im
Anzeige

Kreis Peine. Doch leider gab es auch Ärger. Gleich mehrmals musste die Polizei beim Oberger Osterfeuer schlichtend eingreifen. Es kam zu tätlichen Auseinandersetzungen, an denen bis zu 15 Personen beteiligt waren. Schließlich wurde eine Strafanzeige wegen Körperverletzung gegen Unbekannt gefertigt. Eine volltrunkene Jugendliche wurde ihren Eltern übergeben.

In Vöhrum nutzten Unbekannte die Abwesenheit eines Hauseigentümers, um in der Straße Im Vöhrumer Feld in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Sie hebelten die Terrassentür auf und stahlen einen größeren Geldbetrag. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Peine (Telefon 05171/ 9990) entgegen. wos/im

Die kleine Laura hatte es besonders eilig, auf die Welt zu kommen. So eilig, dass sie nicht warten wollte, bis ihre Mama Daniela Stemmer-Hamerlinski im Kreissaal war. So hat Laura das Licht der Welt zu Hause im Badezimmer erblickt.

31.03.2010

Wie rolle ich einen Schlauch richtig aus? Wie kriege ich Wasser zur Pumpe? Was ist ein Unterflurhydrant? Mit diesen Fragen haben sich in den vergangenen drei Wochen die 37 Teilnehmer an der Feuerwehrgrundausbildung der Gemeinden Lahstedt und Ilsede beschäftigt. Am Sonnabend bestanden sie die Abschlussprьfung auf dem Oberger Schulhof.

28.03.2010

Das zweite Gutachten zur Sanierung des maroden Wasserturms von Groß Lafferde ist bei der Gemeindeverwaltung jetzt eingetroffen – die Denkmalschutzbehörden von Land und Kreis hatten es in Auftrag gegeben.

19.03.2010
Anzeige