Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Oberg: Heimatverein feierte Jubiläum

Lahstedt Oberg: Heimatverein feierte Jubiläum

Oberg. Seit 25 Jahren besteht der Heimatverein Oberg. Das feierten Mitglieder und Besucher mit einem großen Fest auf dem Schmiedehof.

Voriger Artikel
Lahstedt strebt Fusion mit Lengede und Söhlde an
Nächster Artikel
Gadenstedt: Gemeindefest war ein voller Erfolg

Der Heimatverein hatte eingeladen und viele Oberger waren gekommen, um das 25-jährige Bestehen zu feiern.

Quelle: im

Den Auftakt bildete ein Festgottesdienst in der Oberger Kirche, der in plattdeutscher Sprache abgehalten wurde. Dazu konnte die Vorsitzende Edith Voges rund 180 Gäste begrüßen. Dann ging es auf den „Schmiedehof“, wo mit Kaffee, Kuchen und Gegrilltem gefeiert wurde. Neben Reden der „Offiziellen“ gehörten Lieder vom Männergesangverein und altes Handwerk zum Festprogramm. Die 300 Besucher erinnerten sich bei der Gelegenheit an die Historie des Oberger Vereins. Vorsitzender war zu Beginn Hans Sievers, der vor 25 Jahren die Gründung so erklärte: „Sie beruht auf einer Initiative von heimatverbundenen Obergern, die das Brauchtum im Ort pflegen und erforschen.“ Und auch nach 25 Jahren folgt der Verein diesen Zielen.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
2abc8bd6-0ced-11e8-8332-96ef61374589
PAZ-Fotoaktion

Hier sind die schönsten Peine-Fotos von unseren Lesern.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr