Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Neuer Frühstücksladen in Groß Lafferde
Kreis Peine Lahstedt Neuer Frühstücksladen in Groß Lafferde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:41 03.01.2014
Eröffnen am Mittwoch ihren neuen Frühstücksladen in Groß Lafferde: Gabriela und Wolfgang Horn. Quelle: rb
Anzeige

Mit seinem rollenden Frühstücksangebot, dem auffälligen gelben „Frühstücksmobil“, dürfte Wolfgang Horn aus Münstedt vielen Peinern bereits bekannt sein - seit Dezember 2010 beliefert er Firmen mit frisch belegten Brötchen, Süßigkeiten, Kaffee und Co. „Weil sich das Frühstücksmobil so gut etabliert hat, kam uns die Geschäftsidee zu dem Laden“, erklärt er. Während er künftig weiter durch das Peiner Land „rollt“, steht seine Frau als Geschäftsführerin in Groß Lafferde hinterm Tresen.

„Ab 5 Uhr morgens gibt es Brötchen, Süßigkeiten, Kaffee, Cola und mehr“, erklärt Horn. Das Angebot ähnelt dem erfolgreichen Sortiment im Frühstücksmobil: Neben den mit Käse, Wurst, Salat und weiteren Leckereien belegten Brötchen sind auch Motto-Tage geplant. „Dann gibt es Spezialitäten wie Gyros-Brötchen, Leberkäse, Schnitzelbrötchen oder den Freitags-Fisch“, zählt der Münstedter auf.

Hungrige Frühaufsteher oder Morgenmuffel können sich in Groß Lafferde bis 11 Uhr Frühstücksbrötchen und Kaffee zum Mitnehmen einpacken lassen oder direkt im Laden an der Bierstraße essen. Das lohnt sich, denn nicht nur die freundlichen Frühstücksexperten, sondern die frische Einrichtung und das nette Ambiente laden zum Zwischenstopp ein. Nach der ersten Anlaufphase soll das Angebot zudem noch erweitert werden, verraten sie. „Dann bieten wir neben den Brötchen auch einen Frühstücksteller an“, sagt Horn.

Doch zunächst einmal freuen sich beide auf die ersten hungrigen Kunden im neuen Geschäft in Groß Lafferde. Besonders den Besuch am Eröffnungstag machen sie den Gästen schmackhaft: „Von Mittwoch bis Freitag bieten wir ein Eröffnungs-Angebot an“, kündigen sie an.

„Bei Hörnchen - der Frühstücksladen“ öffnet am Mittwoch, 8. Januar, um 5 Uhr an der Bierstraße 60 in Groß Lafferde. Öffnungszeiten sind dann Montag bis Freitag, 5 bis 11 Uhr. Weitere Infos, auch zum Frühstücksmobil, unter 0151/21820774.

sip

Lahstedt. Ein Zeichen für den Frieden setzten die Pfadfinder des Verbands Christlicher Pfadfinder Stamm St. Andreas Lahstedt: Sie empfingen das Friedenslicht in Braunschweig und verteilten es weiter.

01.01.2014

Groß Lafferde. Am ersten Sonntag nach dem Weihnachtsfest hatte Pastor Burkhard Kindler zum Regionalgottesdienst in die Bernwardskirche nach Groß Lafferde eingeladen. Im Mittelpunkt standen Musik und Lieder. Mehr als 50 Besucher waren der Einladung gefolgt.

30.12.2013

Gadenstedt. Traurig und wütend sind Rosel Beckers und Peter Schlegel: Unbekannte haben in der Nacht auf vergangenen Samstag die Weihnachtspyramide auf dem Bäckerthie in Gadenstedt zerstört. Die Täter haben die Lichtschläuche und weiteren Schmuck von der mit Tannenzweigen bedeckten Pyramide gerissen. Der materielle Schaden liegt bei etwa 200 Euro.

02.01.2014
Anzeige