Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Neue Adenstedter Krippefe ierlich eingeweiht
Kreis Peine Lahstedt Neue Adenstedter Krippefe ierlich eingeweiht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 20.10.2014
Feierliche Eröffnung der Krippe in Adenstedt mit Kindern, Eltern und Ehrengästen. Quelle: rb

Rund 50 Erwachsene und Kinder, darunter Eltern, Erzieher, Vertreter aus Politik und Kirche waren in die Adenstedter Kita gekommen, um bei Kuchen, Kaffee und Saft die neuen Räume zu bewundern. „Ein bisschen Feinschliff muss noch gemacht werden, im Grunde sind die neuen Krippenräume aber fertig“, erklärte Anja Kielhorn, Leiterin der Adenstedter Kita. „Wir sind sehr glücklich, dass alles so gut geklappt hat“, betonte Kielhorn. Der neu ausgebaute Krippenraum wurde vorher von Kindergartenkindern genutzt, die im selben Gebäude betreut werden.

Bereits 9 von 15 neuen Krippenplätzen sind belegt, drei Erzieherinnen betreuen die Kinder. Die Kindertagesstätte verfügt zudem über eine integrative Kindergartengruppe. Ein gutes „Gesamtpaket“, wie Kielhorn findet. „Damit decken wir den Betreuungsbedarf in Adenstedt für Kinder zwischen 1 und 6 Jahren gut ab.“ Die Kindergarten-Kinder hatten es sich nicht nehmen lassen, ihre jüngsten „Nachbarn“ zu begrüßen - und zwar mit einem Lied und einem Spiel. „Wir alle sind einfach ein gutes Team“, freute sich Kielhorn, die auch die Zusammenarbeit mit den neuen Krippeneltern lobte.

Übrigens: Von den 275 000 Euro Gesamtkosten haben Bund und Land 115 500 Euro dazugegeben, Lahstedt bezahlte 159 500 Euro.

sip