Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Jens Fenske ist „der Neue“ im Freibad am Bolzberg
Kreis Peine Lahstedt Jens Fenske ist „der Neue“ im Freibad am Bolzberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 11.05.2014
Esra Yildirim und Hans-Joachim Föste (rechts) begrüßen den neuen Fachangestellten für Bäderbetriebe, Jens Fenske. Quelle: oh
Anzeige

Trotz niedriger Temperaturen und durchwachsenen Wetters ist Fenske derzeit jeden Tag im Freibad am Bolzberg, reinigt beispielsweise den Beckenboden, spült den Filter und kontrolliert den Chlorgehalt im Wasser. Der 42-Jährige ist seit Mai neues Mitglied im Team des Freibades am Bolzberg und wurde von Esra Yildirim, Betriebsleiterin des Freibades, und Hans-Joachim Föste, stellvertretender Geschäftsführer, an seinem ersten Arbeitstag herzlich begrüßt.

Auf seine erste Badesaison im Gadenstedter Freibad freut sich Fenske dabei schon sehr. Der aus Wolfenbüttel stammende 42-Jährige war zuvor in Wittingen beschäftigt und arbeitet bereits seit 1992 als Fachangestellter. „Aufgrund seines Berufes ist er viel herumgekommen und wird mit seiner Erfahrung die Arbeit im Team sicherlich bereichern“, sagt Esra Yildirim. Mit dem Neuzugang ist die neue Konzeption des Badbetriebes im Freibades umgesetzt, wonach dieses - nach dem Weggang von Schwimmmeister Karsten Scholz im Winter - künftig von zwei Fachangestellten für Bäderbetriebe betreut wird.

Nicht vergessen: In diesem Jahr feiert das Freibad am Bolzberg 50. Geburtstag. Höhepunkt ist das große Jubiläumsfest am 17. und 18. Mai. Der erste Tag der Geburtstagssause startet um 19 Uhr mit einer Beachparty am folgenden Sonntag beginnt die Feier um 10 Uhr mit einem Freiluftgottesdienst im Freibad, es folgen Kunst- und Gaudi-Springen von den Sprungtürmen, Luftmatratzen-Staffel, Beachvolleyball und ein buntes Programm für die gesamte Familie.

mu

Anzeige