Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Heimatgruppe erhältneues Laptop für neue Ausstellung
Kreis Peine Lahstedt Heimatgruppe erhältneues Laptop für neue Ausstellung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:04 30.10.2014
Die Heimatgruppe Gadenstedt mit Marco Mühe (Mitte links) und Daniel Dormeyer (rechts) bei der Übergabe des Laptops. Quelle: oh

Nachdem die Heimatgruppe Gadenstedt mit mehrmaliger Demonstration ihrer gelungenen Ausstellung und Diaschau zum Thema „Handwerk und Gewerbe“ in den Räumen der Heimatstube und sechsfacher Wiederholung in der Alten Stellmacherei einen großen Erfolg in der Öffentlichkeitsarbeit verbucht hat, ist für zukünftige Arbeiten auf diesem Gebiet ein wesentlicher Fortschritt bei der Vorbereitung und Durchführung von geplanten Ausstellungen erreicht. Eine Spende der Volksbank Peine hat die Anschaffung eines Notebooks mit aktueller Software ermöglicht.

„Bislang konnte durch die vorteilhafte Zusammenarbeit mit der Alten Stellmacherei die dort installierten technischen Geräte wie Beamer, Lautsprecher und Laptop genutzt werden“, erklärt Karl Cramm von der Heimatgruppe. Seit der Übergabe der neuen Hardware einschließlich des aktuellen Powerpoint-Programms habe die Heimatgruppe weitergehende, eigene Gestaltungsmöglichkeiten bei Ausstellungs-, Referats- und Vortragsveranstaltungen.

Im Anschluss an die Präsentation des neuen Gerätes konnten sich der Leiter der Marketing und Öffentlichkeitsarbeit der Volksbank, Daniel Dormeyer, und Marco Mühe von der Geschäftsstelle Lahstedt in den Räumen der Heimatstube einen ersten Eindruck von den Vorbereitungen zur nächsten Ausstellung mit Diaschau zum Thema „Häuser in Gadenstedt“ verschaffen. Diese wird dann mit Hilfe des Neuerwerbs mit Multimediainhalten und eingefügten Animationen ortsunabhängig zur Verfügung stehen.

sip

Lahstedt. Weiterhin offen ist die Zukunft der Lahstedter Klärwerke - auch nach der jüngsten Sitzung des Abwasserausschusses. Bis zum 14. November fordert der Landkreis Peine ein schlüssiges Konzept und droht, den Betrieb der sieben Kläranlagen einstellen zu lassen.

29.10.2014

Gadenstedt. Wie sagt der Volksmund so schön: Aller guten Dinge sind drei. Und so fiebern nicht nur die Musiker, sondern sicherlich auch die Fans der Kultkapelle „Werner Nadolnys Jane“ dem dritten Auftritt der Krautrock-Legende in der Kneipe „Black Hand Inn“ in Gadenstedt entgegen. Einlass am kommenden Sonnabend ist um 19 Uhr.

28.10.2014

Gadenstedt. Von der Kleinstadt Friedland hat es sie in die weite Welt getrieben - jetzt schaut sie in der Alten Stellmacherei vorbei: Die Sängerin Jerzee am 2. November in Gadenstedt auf. Und als Unterstützung hat sie ihren Herrn Papa aus Friedland mitgebracht.

28.10.2014