Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Groß Lafferder Kindergarten feierte Geburtstag
Kreis Peine Lahstedt Groß Lafferder Kindergarten feierte Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 12.11.2013
Genossen die Feier (vorne, v.l.): Lotte, Clara, Britta Freiburger, Marie-Luise Heinemeyer und Lea. Hinten (v.l.): Die Pastoren: Ursula Kopitzki-Schroeder, Pastor i.R. Gerhard Hodemann und Burkhard Kindler. im/2 Quelle: ISABELL MASSEL
Anzeige

Neben vielen Kindern, Eltern und Großeltern waren auch Vertreter aus Politik und Kirche anwesend, darunter Ortsbürgermeister Rainer Röcken, Superintendent Volker Menke, und sogar Pastor i.R. Gerhard Hodemann, der damals als Pastor den Kindergarten mit ins Leben gerufen hat.

„40 Jahre Kindergarten bedeutet auch 40 Jahre gute Zusammenarbeit zwischen Kirche, motivierten Mitarbeitern und Politik“, lobte Ortsbürgermeister Röcken in seiner Rede. Er überreichte zudem ein „Flachgeschenk von der Gemeinde“.

Was 40 Jahre Kindergarten für eine Mitarbeiterin in der Kita bedeuten, erklärte wiederum die Leiterin Britta Freiburger: „Das bedeutet 40 Mal neue Kinder, 100 000 Situationen mit Kinderlachen und manchmal auch Tränen, tausende kleine und große Sternstunden, Begegnungen und Beziehungen, Früh- und Spätdienst, 40 Mal Fasching, Ostern, Weihnachten, Familiengottesdienst, Seniorennachmittag, Veränderung und Beständigkeit“, so die Leiterin, die damit auch die Arbeit ihrer langjährigen Kollegin Marie-Luise Heinemeyer verdeutlichen wollte. Aber auch etwas Kritik am Stand der Bildungspolitik äußerte die Kita-Leiterin bei dieser Gelegenheit: „Erzieher sind keine Händler, die die Ware Bildung und Erziehung anpreisen und verkaufen müssen!“

sip

Anzeige