Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Griechenmädchen in der NDR-Plattenkiste

Lahstedt Griechenmädchen in der NDR-Plattenkiste

Adenstedt. Die „Griechenmädchen“ aus Adenstedt gestalteten jetzt eine Radiosendung der Plattenkiste auf NDR 1 Niedersachsen. Und trafen dabei einen alten Bekannten wieder: Den NDR-Entertainer Michael Thürnau - ebenfalls ein Adenstedter.

Voriger Artikel
Oberg: Ricardo rettete den Urwald
Nächster Artikel
Belasteter Schlamm in Kläranlage entdeckt: Gemeinde Lahstedt gibt Entwarnung

Von links: Michael Thürnau, Stefanie Claus, Helena Wietfeld und Swantje Aselmann.

Viel zu erzählen gab es in der Sendung „Plattenkiste“. Die Griechenmädchen Stefanie Claus, Helena Wietfeld und Swantje Aselmann stellten dabei die Arbeit des Vereins vor: Unter anderem sind die Griechenmädchen auch beim Schützenfest in Adenstedt vertreten.

Hintergrund: Von Montag bis Freitag wird die NDR-Plattenkiste zwischen 12 und 13 Uhr ausgestrahlt. Die Sendung wird von den Gästen gestaltet.

sip

2Bewerbung im Internet unter www.ndr1niedersachsen.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr