Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Ganz viel Theater beim DRK in Groß Lafferde

Groß Lafferde Ganz viel Theater beim DRK in Groß Lafferde

Groß Lafferde. Auf eine 18-jährige Zusammenarbeit blicken das Deutsche Rote Kreuz in Groß Lafferde und die Grundschullehrerin Beate Kuttner zurück.

Voriger Artikel
Charlotte Lühr wird 100 Jahre alt
Nächster Artikel
Frauen lasen über Amerika

Beate Kuttner mit den Kindern.

„Gleich nach beginn ihrer Lehrtätigkeit in Groß Lafferde hat Frau Kuttner mit den jeweiligen Schülern die szenischen und musikalischen Darbietungen bei der Weihnachtsfeier übernommen“, erzählt Ines Preikschas-Braun vom DRK Groß Lafferde. Neben Weihnachten sind der Karneval und die Sommermonate traditionelle Zeiten von Theatervorführungen und anderen musischen Darstellungen in Groß Lafferde.

„Das hat bei uns eine lange Tradition“, sagt Preikschas-Braun. „Schon unter der Leitung der damaligen Vorsitzenden, Frau Eggeling, wurde beim DRK von Kindern und Erwachsenen viel Theater gespielt. Auch unter Paula Thies und Grete Quedenfeld gab es weiter Theatervorführungen.“

Heute kann das DRK auf eine 18-jährige Zusammenarbeit mit der Grundschullehrerin Beate Kuttner und den jeweiligen Kindern aus der Groß Lafferder Schule zurückblicken. „Der gesamte DRK-Vorstand bedankt sich für die vielen schönen Momente, die die Vorführungen mit sich brachten und freut sich schon auf die kommende Zusammenarbeit“, sagt Preikschas-Braun.

mu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr