Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Fryman in Gadenstedt: Prosa und Ohrwurm-Pop

Alte Stellmacherei Fryman in Gadenstedt: Prosa und Ohrwurm-Pop

Prosa und deutscher Pop aus einer Hand, eingängig und berührend: Das Duo „Fryman“ präsentierte sein Debüt-Album „Lebensspuren“ am Sonntag in der Alten Stellmacherei.

Voriger Artikel
Sibylle Mellin führt „Atze“ an
Nächster Artikel
Bundesweit erster Betrieb mit revolutionärer Maschine

Schreibt Kurzgeschichten und singt: Erik Fryman.

Quelle: kn

Gadenstedt. Dass der Ofen zu Beginn des Abends kurz mal aus war, hatte nichts mit der musikalischen Darbietung des Duos „Fryman“ zu tun – das Holz im Kamin war schlichtweg kurzzeitig ausgebrannt. Von Abkühlung konnte aber keine Rede sein, denn Erik Fryman aus Duttenstedt und Dirk Schlag aus Wolfsburg sparten ihrerseits nicht an dem nötigen Feuer. Vor allem Hauptsänger und Musiker Erik Fryman präsentierte mit Leidenschaft und Engagement die Songs und Kurzgeschichten des Duos.

Die beiden Musiker kombinierten Prosa und Songwriting im Programm „Lebensspuren“: Persönliche Schicksale vor einem politischen Hintergrund – wie die Schließung der „Zeche Nummer neun“ – Liebesgeschichten oder die nicht immer leichte Erziehung des eigenen Nachwuchses lieferten die Vorlage für die musikalisch-poetische und prosaische Bearbeitung. Griffsicher und beeindruckend unterstützte Studio-Musiker Dirk Schlag seinen Sänger per E- oder Akustikgitarre, Mandoline und Background-Gesang.

In der Summe zeigte „Fryman“ Chart-ambitionierte Ohrwurm-Popmusik, die sich ihren Weg ins Herz der Hörer sucht. Für den Weg nach ganz oben könnte das das richtige Rüstzeug sein.

sip

Voriger Artikel
Nächster Artikel
436fed3a-fc76-11e7-ab43-ba738207d34c
Ökumenischer Neujahrsempfang in Peine

Der Neujahrsempfang der Kirchen ist Tradition in Peine. Eingeladen hatten Pfarrer Hendrik Rust und Superintendent Dr. Volker Menke.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr