Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Ehrenmal: Entscheidung heute
Kreis Peine Lahstedt Ehrenmal: Entscheidung heute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 15.12.2009
Ende in Sicht: Heute Abend soll über den neuen Ehrenmal-Standort entschieden werden. Quelle: sip
Anzeige

Lahstedt-Gadenstedt. Der Tagesordnungspunkt nennt sich allerdings „Neubau einer Krippe“: – „damit niemand vergisst, worum es bei dem Thema eigentlich geht“, sagt Ortsbürgermeister Jürgen Heuer (SPD). Das Ehrenmal muss umgesetzt werden, um so schnell wie möglich mit dem Bau der Kinderkrippe auf dem Kirchengelände beginnen zu können.

Drei Beschlüsse stehen zur Abstimmung – alle zum gleichen Thema:

1.: Das Ehrenmal soll demontiert werden, um Platz für den Krippenbau zu schaffen.

2.: Das auseinandergebaute Ehrenmal-Ensemble soll mit den beschrifteten Tafeln in neuer Form auf dem Kirchhof, an der alten Gutsmauer, aufgebaut werden.

3.: Auf dem Bäckerthie wird ein neues Ehrenmal aufgestellt, das in allgemeiner Form an die Opfer von Kriegen und Terror erinnert.

„Die Sitzung dürfte eine sehr schnelle werden“, schätzt Ortsbürgermeister Heuer. Der Ortsrat war sich nach teils heftigen Reibereien zuletzt einig über diese Lösung des Ehrenmal-Streites geworden, doch dann brachte sich der Denkmalschutz noch einmal ins Spiel. Die Entscheidung wurde kurzfristig von der Tagesordnung der vergangenen Sitzung genommen. Inzwischen hat ein klärendes Gespräch zwischen Politik und Denkmalschutz stattgefunden. „Nach der Sitzung werden wir beim Denkmalschutz einen schriftlichen Antrag stellen, eine mündliche Zustimmung haben wir bereits“, erklärt Heuer.

Die öffentliche Sitzung des Ortsrates beginnt heute um 19 Uhr im Sitzungssaal des Lahstedter Rathauses in Gadenstedt.

sip

Die Straße ist noch nicht einmal ganz fertig, schon gibt es Ärger: Die Bewohner des Seniorenheims „Brockenblick“ bei Gadenstedt sind sauer, weil sie nur mit einem für sie großen Umweg die umgestaltete Kreisstraße 29 überqueren können. Und die Aussagen der Behörden geben wenig Hoffnung auf Besserung.

11.12.2009

Jetzt ist auch der Standort einer möglichen zweiten Hähnchen-Mastanlage im Kreis Peine bekannt: Neben Mehrum sollen in Groß Lafferde knapp 40.000 Hähnchen gezüchtet werden – ein Antrag zum Bau liegt dem Landkreis Peine bereits vor. Heute finden erste Verhandlungen zwischen der Gemeinde Lahstedt und dem Kreis statt.

08.12.2009

„Alle Jahre wieder…“ zieht es die Braunschweiger Band The Beagles nach Gadenstedt. Seit nunmehr zehn Jahren bestreiten die fünf sympathischen Musiker den Jahresabschluss in der Alten Stellmacherei – am vergangenen Wochenende waren es am Freitagabend der 32. und am Sonnabend der 33. Auftritt in jeweils ausverkauftem Haus.

06.12.2009
Anzeige