Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Bunte (Bauch-) Tänze aus aller Welt im Burghof
Kreis Peine Lahstedt Bunte (Bauch-) Tänze aus aller Welt im Burghof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:35 21.06.2009
Die aufwändig und bunt kostümierten Damen des Ensembles „Alameh“ zeigen Tänze aus aller Welt. Quelle: nic
Anzeige

Lahstedt-Steinbrück. Die Tänzerinnen hatten ein vielfältiges Programm aus türkischer und ägyptischer Folklore, amerikanischen Tribals und Poi-Tänzen der neuseeländischen Maori mitgebracht. Gekonnt starteten die aufwändig und bunt kostümierten Damen rund um Chefin Surreyya Yassin mit einem Hochzeitstanz aus Thrakien, genannt Nazikem. Es folgten Kreistänze, Willkommenstänze und ein Paartanz, der mangels männlicher Unterstützung allerdings nur von den Frauen vorgeführt wurde.

„Bei den türkischen Tänzen sind die Schrittfolgen festgelegt, bei den ägyptischen nur die Bewegungsmuster“, erklärte Surreyya Yassin, auch unter dem bürgerlichen Namen Carola Spanowsky bekannt, die Besonderheiten der Tänze.

Nicht fehlen durfte natürlich auch ein klassischer Bauchtanz. Besonderer Höhepunkt des Abends war ein Schattentanz nach der Musik von „Salome“.

Bei so viel orientalischer Stimmung durften natürlich auch die passenden kulinarischen Köstlichkeiten nicht fehlen. Der Förderverein der Burg hatte ein leckeres Buffet mit Börek, Tabouleh und Feta-Muffins aufgebaut. Außerdem hatten sich zwei Scheichs eingefunden, die Bratwürste grillten. „Reines Kamelfleisch“, versicherten sie ihren Kunden schmunzelnd, wenn die sich einen Hinweis auf das Schweinfleischverbot des Islam nicht verkneifen konnten.

Wer Lust bekommen hatte, es selbst einmal mit dem orientalischen Tanz zu versuchen, konnte sich bei Surreyya Yassin gleich für einen neuen Anfängerkurs anmelden. „Wir starten am 1. Juli um 18 Uhr im Übungsraum in Nettlingen und freuen uns auf Mittänzerinnen“, lud sie ein. Anmeldungen sind noch bis zum 26. Juni telefonisch unter 05123/ 4917 möglich.

Dr. Nicole Laskowski

Petrus muss Frauen mögen, denn er ließ sie auf dem Rittergut Oberg nicht im Regen stehen, sondern bescherte ideale Voraussetzungen für den „Frauen lesen für Frauen“-Vorlese-Abend zum Thema Leidenschaft. 230 Frauen, darunter viele mit schicken Hüten, fanden sich in der Reithalle des Guts ein.

19.06.2009
Lahstedt Detlev Zemmin geht in den Ruhestand - Ein „Urgestein“ verlässt das Lahstedter Rathaus

Im Lahstedter Rathaus gilt er als „Urgestein“, jetzt joggt er mit Laufschuhen Richtung Ruhestand: Nach 43 Jahren im öffentlichen Dienst und 29 Jahren in leitenden Positionen, scheidet der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters Detlev Zemmin zum 30. Juni aus dem Dienst bei der Gemeinde Lahstedt aus. Heute feiert er seinen 60. Geburtstag.

17.06.2009
Lahstedt Rathausfest in Gadenstedt - Spaß mit Onkel Erich und Uhu Conny

Ein Zauberer, ein buntes Bühnenprogramm und viele Mitmachaktionen: Zum zweiten Rathausfest in Gadenstedt kamen gestern mehrere Hundert Besucher.

14.06.2009
Anzeige