Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Lahstedt Bolzbergbad: Verein gründet sich
Kreis Peine Lahstedt Bolzbergbad: Verein gründet sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:01 29.05.2013
Sprung ins Ungewisse? Mit einem Förderverein wollen die Ratspolitiker die Zukunft des Gadenstedter Bolzbergbades sichern. Quelle: Archiv

Der Förderverein soll am Donnerstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr im Gasthaus Konrad in Gadenstedt, Am Geierberg 23, gegründet werden. „Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen“, so die Fraktionsvorsitzenden und Parteisprecher.

Hintergrund: Mit dem im vergangenen Jahr verabschiedeten Haushaltssicherungskonzeptes steigen die Ilseder ab 2014 aus der bisher gültigen Co-Finanzierung des Freibades aus. 135000 Euro will die Gemeinde so jährlich sparen - ein Schritt zur Eigenentschuldung. Kommt es tatsächlich so, muss Lahstedt das Bad selbst finanzieren.

Helfen soll dabei der Förderverein. „Es geht nicht so sehr um die Mitgliederbeiträge, sondern eher um die Sponsoren, die die Mitglieder einwerben könnten“, erklärt Gilgen. „Außerdem würde man mit einem starken Verein und mehreren hundert Mitgliedern auch übergeordneten Aufsichtsbehörden signalisieren: Die Lahstedter Bürger wollen das Bad erhalten!“

Ein weiterer Schritt zum Bolzberg-Bad-Erhalt ist die geplante energetische Sanierung, die 80000 Euro kosten würde (PAZ berichtete). Die Einsparungen sollen bei der Bad-Finanzierung helfen.

sip