Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Besonderer Gottesdienst am Fuße des Bismarckturms

Oberg Besonderer Gottesdienst am Fuße des Bismarckturms

200 Besucher sind jetzt zum Gottesdienst zur Eröffnung des Festes auf dem Lahberg bei Oberg gekommen. Eingeladen zur Veranstaltung am Fuße des Bismarckturms hatten die anliegen­den Kirchengemeinden Münstedt, Oberg und Klein Ilsede.

Voriger Artikel
Ehrenmal: Gemeinde bezahlt Teil des Wegs
Nächster Artikel
Biogas-Anlage: Gilgen bemängelt Info-Defizit

Der Gottesdienst fand direkt unter dem Bismarckturm statt.

Quelle: Ralf Büchler

Oberg. „Der Gottesdienst war auch festlicher Höhepunkt und Abschluss der Visitations­woche in den Kirchengemeinden Oberg und Münstedt“, erläutert Pastorin Marion Schmager. In dieser Woche hatte der stellvertretende Superintendent des Kirchenkreises Peine, Volker Klindworth, die Gemeinde besucht, um sich ein Bild von der Arbeit zu machen.

Das genaue Ergebnis liegt zwar noch nicht vor, doch Schmager ist zuversichtlich, dass die Gemeinde gut abgeschnitten hat. Am Gottesdienst beteiligt waren neben Schmager noch Pastor Dr. Joachim Jeska, Superintendentin Christa Gerts-Isermeyer sowie der Männergesangverein Oberg und der gemeinsame Posaunenchor Klein Ilsede/Oberg.

mu

▶Am 18. September wird in Oberg ab 14.30 Uhr rund um die Kirche das Gemeindefest gefeiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lahstedt
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr